Nach oben

Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Nein. Steht aber auch auf dem Onlineticket: "Nur gültig mit amtl. Lichtbildausweis". Es muss ja nachgewiesen werden, dass die auf dem Ticket eingetragene Person auch wirklich die reisende Person ist. Das geht nur mit Ausweis. Theoretisch können sie sich zwar einchecken, aber Kontrollen werden trotzdem noch gemacht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Nein. Steht aber auch auf dem Onlineticket: "Nur gültig mit amtl. Lichtbildausweis". Es muss ja nachgewiesen werden, dass die auf dem Ticket eingetragene Person auch wirklich die reisende Person ist. Das geht nur mit Ausweis. Theoretisch können sie sich zwar einchecken, aber Kontrollen werden trotzdem noch gemacht.

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Auch beim Comfort Check-In sind vereinzelt Kontrollen möglich (stichprobenartig, um ggfs. Missbrauch zu erkennen), und auch sind nicht unbedingt alle Züge der Reisekette Comfort Check-In fähig (z.b. Der Vorlauf mit den NV). Dann gibt es noch die Möglichkeit, dass wegen Verspätungen/Ausfällen andere Züge genutzt werden müssen, oder ein Ersatzzug fährt usw. D.h. man sollte sicherheitshalber den Ausweis einfach mitnehmen.

Offiziell sind online-Tickets nur mit Ausweis gültig, da ändert auch der Comfort Check-in nichts. In der Praxis wird der Ausweis häufig dennoch nicht kontrolliert, aber wissen tut man das vorher ja nicht.

Also mein Sohn hat ein Ticket nach Köln(unpersonalisiert) da die Fahrt recht lange ist habe ich ihm ein 1 klasse upgrade gekauft das ist aber wiederum Personalisiert er besitzt aber keinen ausweis sonder nur einen schülerauseis kann er da beim Schaffner nachfragen, ob das geht?