Nach oben

Frage beantwortet

Muss beim Sparpreis Schweden die Reservierung für den deutschen Teil bezahlt werden?

Da die Buchung eines Super Sparpreis Europa (Schweden) von Schweden nach Deutschland nicht möglich war, habe ich das Ticket beim Reisezentrum gekauft. Das Ticket geht von Borlänge über Mjölby, Kopenhagen, Rödby und Hamburg nach Berlin. Bei den schwedischen und dänischen Zügen besteht Reservierungspflicht, die Kosten der Reservierung sind im Preis enthalten. Allerdings musste ich noch zusätzliche 4,50 Euro für die Reservierung für den deutschen Teil bezahlen, obwohl ich die gar nicht wollte. Laut Auskunft des Mitarbeiters im Reisezentrum sei die ganze Strecke mit dem EC 432 von Kopenhagen nach HH reservierungspflichtig und müsse daher für den deutschen Teil bezahlt werden. Gibt man aber die Verbindung von Puttgarden nach Hamburg mit dem EC 432 ein, wird keine Reservierungspflicht angezeigt. War die Erhebung der 4,50 Euro für die (Zwangs-)Reservierung korrekt?

awe
awe

awe

Ebene
1
133 / 750
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Ok, verstehe. Dann handelt es sich bei der Reservierung von Hamburg nach Berlin wohl um die Anschlussreservierung. Der EC 432 fährt über Puttgarden und hier liegt dann eine Reservierungspflicht bis 29.09.2019 vor. Beim gleichzeitigen Kauf ist die Reservierung aber kostenlos. Demnach hätte hier kein Entgelt für die Reservierung erfolgen sollen. Das wusste der Kollege am Schalter wohl leider nicht, dass diese bei gleichzeitigem Fahrkartenkauf kostenlos ausgestellt werden soll. Ich empfehle Ihnen, dass Sie sich einmal an unseren Kundendialog wenden. /no

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein das ist nicht korrekt. Allerdings liegt bei der International Suchmaschine ein Bug vor (ich glaube das Reisezentrum greift auf den selben Datensatz zu) bei dem man die Reservierung nicht abwählen kann. Das selbe Problem gibt es Beispielsweise bei Verbindungen nach Frankreich mit Umstieg innerhalb Deutschlands (ich finde leider gerade die Entsprechende Frage nicht mehr). Sie sind aufjedenfall nicht der einzige, auch wenn ihnen das wenig bringt:
https://community.bahn.de/questions/2035036-nichtverfugba...
Schildern die den Fall am besten mal dem Kundendialog.

FlO530
FlO530

FlO530

Ebene
3
2602 / 5000
Punkte

Hallo,
für den EC besteht zwischen Roedby und Puttgarden Reservierungspflicht, der Ticketkauf ist daher nur in Verbindung mit einer Reservierung möglich. Diese ist aber kostenfrei und wird bestenfalls auch vom Reisezentrum-Buchungssystem automatisch kostenfrei ausgestellt. Alternativ muss der Mitarbeiter unter Eingabe einer Codierung eine kostenfreie Reservierung erstellen.
Die Reservierung für den deutschen Streckenteil Hamburg-Berlin muss aber gezahlt werden, was der Mitarbeiter auch vermutlich gemeint hat. Welcher Preis steht denn auf der Reservierung Kopenhagen-Hamburg und was steht unten mittig als Zahlungsart? (Barzahlung/girocard/VISA/MasterCard/Gutschein)

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Flo Seit wann ist das denn so? Als ich vor 3 Jahren nach Marseille gefahren bin aus München musste ich auch nicht reservieren, ist das was Schweden spezifisches. Ich suche nacher mal die Frage zu Frankreis raus.

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
FlO530
FlO530

FlO530

Ebene
3
2602 / 5000
Punkte

Na die 4,50€-Reservierung für Hamburg-Berlin muss nicht gemacht werden, zumindest nicht im Reisezentrum. Das System prüft da nur, ob eine Reservierung für den reservierungspflichtigen EC gebucht ist.
Und der EC wird eben kostenfrei zwischen Kopenhagen und Hamburg reserviert. Da gibt es im Sommer Reservierungspflicht, da es sonst unter Umständen zu starken Überbesetzungen kommen würde.

Bei Marseille-München mussten sämtliche TGV-Züge auf jeden Fall reserviert werden, da diese grundsätzlich reservierungspflichtig sind (ausgenommen innerdeutsche Fahrten). Die Reservierung von innerdeutschen Zügen bleibt auch in dem Fall optional und kostet, wenn gewünscht, 4,50€.. :)

Edit: Sorry, hatte mich missverständlich ausgedrückt. Wenn die Reservierung für Hamburg-Berlin gewünscht ist, muss sie gezahlt werden. Wenn sie nicht erfolgen soll, natürlich nicht :D

awe
awe

awe

Ebene
1
133 / 750
Punkte

FIO530: Zahlungsart ist MASTERCARD. Da zwischen Orehoved und Nykoebing SEV ist für den EC 432 die Reservierung von Nykoebing bis HH Hbf ausgestellt und mit 4,50 Euro berechnet. Ich habe beim Kauf angegeben, dass ich keine Reservierung von HH bis Berlin möchte. Die Auskunft: Geht nicht. Ich habe übrigens eine extra Reservierungsbescheinigung für HH nach Berlin für den ICE 907 bekommen. Die wurde mit 0,00 Euro berechnet. Ich will jetzt wegen 4,50 Euro kein Fass aufmachen, aber mich ärgert halt, dass Angebot und Preise veröffentlicht werden, ohne die Mehrkosten auszuweisen. Das halte ich für unseriös.

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Flo, womit wir wieder bei meinen Ausgangspost wären ;) .
@awe am besten an den Kundendialog wenden (siehe Link)

Guten Abend. Wenn eine Reservierungspflicht für einen Zug besteht, wird diese ja zusammen mit dem Ticket kostenfrei ausgegeben. Wenn ich Sie richtig verstehe, dann hat man Ihnen eine kostenpflichtige Reservierung für Nykoebing - Hamburg ausgestellt und eine kostenlose Reservierung für die Strecke von Hamburg nach Berlin. Oder habe ich etwas falsch verstanden? Wenn Sie dies am Schalter gekauft haben, dann war dies noch in Deutschland oder haben Sie die Fahrkarte bei den schwedischen Kollegen gekauft? /no

awe
awe

awe

Ebene
1
133 / 750
Punkte

@/no: Die Reise wurde im Reisezentrum in München Ostbahnhof gebucht. Ich habe ausdrücklich erwähnt, dass ich keine kostenpflichtige Reservierung wünsche. Der Mitarbeiter sagt, das gehe leider nicht, da der EC 432 reservierungspflichtig sei. Da ich nun mal die Reservierung bezahlen musste, habe ich sie auch für den ICE 907 von HH nach Berlin machen lassen. Sie haben aber schon richtig verstanden: Bekommen habe ich zusätzlich zum eigentlichen Ticket drei Ausdrucke mit Reservierungen: Eine von Mjölby nach Kopenhagen für den X2 525 für 0.00 Euro, eine von Nykoebing bis HH Hbf für den EC 432 für 4,50 Euro und schließlich eine von HH nach Berlin für den ICE 907 für 0,00 Euro.

Ok, verstehe. Dann handelt es sich bei der Reservierung von Hamburg nach Berlin wohl um die Anschlussreservierung. Der EC 432 fährt über Puttgarden und hier liegt dann eine Reservierungspflicht bis 29.09.2019 vor. Beim gleichzeitigen Kauf ist die Reservierung aber kostenlos. Demnach hätte hier kein Entgelt für die Reservierung erfolgen sollen. Das wusste der Kollege am Schalter wohl leider nicht, dass diese bei gleichzeitigem Fahrkartenkauf kostenlos ausgestellt werden soll. Ich empfehle Ihnen, dass Sie sich einmal an unseren Kundendialog wenden. /no