Frage beantwortet

geplante Änderung Winter Halt DONAUWÖRTH

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit März bin ich ICE-Pendler zwischen München und Donauwörth. Heute nachmittag meinte der Schaffner in Donauwörth, dass ab Winterfahrplan zumindest beim ICE 587 der Halt Donauwörth entfallen werde.
Dies hat mich nun sehr aufgewühlt, würde doch eine Fahrt mit dem Regionalzug mind 30 min je Strecke länger dauern.
Gibt es schon Infos, ob der ICE Halt Donauwörth komplett entfällt, oder bei welchen zügen, oder ob es evtl. alternative neue IC oder andere Verbindungen geben wird?
Ich beobachte zahlreiche Pendler auf der Strecke, heute war aufgrund von Brückentag sicher sehr wenig los.

Mit freundlichen Grüßen
ARI

AndiR
AndiR

AndiR

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

AndiR
AndiR

AndiR

Ebene
0
11 / 100
Punkte

tolle Antwort von Tilllukass - wenn der Fahrplan mal da ist kann ich selbst lesen - aber nach Aussage des Zugbegleiters stehen die Eckpunkte schon fest - und wenn man von der Verbindung 200 Arbeitstage lang betroffen ist, interessiert eine das halt und man möchte das möglichst frühzeitig wissen....

Mark1807
Mark1807

Mark1807

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was erwarten sie denn hier. Von der bahn werden sie vorab keine Fahrplaninfos bekommen (siehe bestätigte Antwort) und wir Bahnkunden (die hier Antworten) können nicht hellsehen. Sie können ihr Glück noch im ICE Treff versuchen da wird ab und an aus den Nähsketchen geplaudert aber selbst da wird es eher schwierig.