Frage beantwortet

Warum bekomme ich die PIN zum persönlichen BahnCard-Bereich nicht per Mail zugeschickt?

Ich habe mich bereits mehrmals versucht, in dem persönlichen Bereich anzumelden. Die Emailadresse ist korrekt, im Spam-Ordner ist auch nichts. Woran kann es jetzt noch liegen?

JuSch2
JuSch2

JuSch2

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

ICEDriver1990 - Naja, die PIN muss ja nur einmalig angegeben werden. Die PIN wurde mir damals auch postalisch zugeschickt, das stimmt. Wurde aber wohl angepasst, hier ein Auszug von bahn.de zur Erstanmeldung zu den BahnCard-Services auf http://www.bahn.de:
"1. Klicken Sie oben rechts auf "Meine Bahn"
2. Melden Sie sich als Neukunde an.
3. Scrollen Sie bis zum Seitenende.
4. Klicken Sie auf das blaue Icon "BahnCard-Servcices"
5. Geben Sie Ihre BahnCard Nummer ein.
6. Alternativ fodern Sie eine Pin per Email an.
7. Loggen Sie sich hier ein"

JuSch2 - Ohne Zugriff auf die BahnCard-Services können Sie das nicht selbst machen. Dies kann dann nur der BahnCard-Service machen. Dazu bitte den BahnCard-Service kontaktieren. Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite Ihrer BahnCard. /no

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Morgen. Das ist so pauschal nicht zu sagen, da wir keine Einsicht in Ihre Daten haben. Wichtig dafür ist aber, dass der BahnCard-Service die aktuelle E-Mail-Adresse hat. Es reicht nicht, dass diese nur online im Account hinterlegt ist, denn die Daten werden nicht automatisch übernommen. /no

ICEDriver1990
ICEDriver1990

ICEDriver1990

Ebene
2
1212 / 2000
Punkte

Kommt die PIN nicht bei erstmaliger Anmeldung aus Sicherheitsgründen per Post? So war es bei mir vor ca. 1 Jahr......

JuSch2
JuSch2

JuSch2

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Wie kann ich denn die Emailadresse manuell für den BahnCard-Service eintragen?

Man kann auswählen, ob die PIN per Post oder Email kommen soll, aber selbst wenn es trotzdem per Post wäre, habe ich nie einen Brief erhalten und es vor mehreren Monaten schon versucht.

ICEDriver1990 - Naja, die PIN muss ja nur einmalig angegeben werden. Die PIN wurde mir damals auch postalisch zugeschickt, das stimmt. Wurde aber wohl angepasst, hier ein Auszug von bahn.de zur Erstanmeldung zu den BahnCard-Services auf http://www.bahn.de:
"1. Klicken Sie oben rechts auf "Meine Bahn"
2. Melden Sie sich als Neukunde an.
3. Scrollen Sie bis zum Seitenende.
4. Klicken Sie auf das blaue Icon "BahnCard-Servcices"
5. Geben Sie Ihre BahnCard Nummer ein.
6. Alternativ fodern Sie eine Pin per Email an.
7. Loggen Sie sich hier ein"

JuSch2 - Ohne Zugriff auf die BahnCard-Services können Sie das nicht selbst machen. Dies kann dann nur der BahnCard-Service machen. Dazu bitte den BahnCard-Service kontaktieren. Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite Ihrer BahnCard. /no