Nach oben

Frage beantwortet

Warum kann ich beim IC2229 nach Dortmund am 19.10.2019 keinen Sitzplatz reservieren?

Ich möchte für den IC 2229 Westerland-Dortmund am 19.10.2019 einen Sitzplatz reservieren, nur erscheint dann, das das nicht möglich ist. Ist der Zug dann ausgebucht?

elocin7
elocin7

elocin7

Ebene
0
3 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Doch, hier passt alles. Die DB verunsichert nur die Kunden durch einen Baustellenhinweis für Arbeiten, deren Auswirkungen anscheinend noch nicht sicher sind oder die evtl auch gar nicht stattfinden.

Wenn die Bauarbeiten im geplanten Umfang stattfinden, wird IC2229 keine lange Standzeit haben und durch die Umleitung über Rheine zur geplanten Zeit in Dortmund ankommen. Alle anderen IC wie auch 2311 werden dann auch 60 Minuten früher fahren und kommen sich dann auch ncht in die Quere.

Wenn die Bauarbeiten nicht stattfinden, wird 2229 dann wohl nicht mehr ab Westerland fahren, eine Stunde Standzeit ergibt keinen Sinn

Von daher kann mann elocin7 nur raten, immer wieder eine Reservierung zu versuchen und die Verbindung zu überprüfen.

Vielleicht äußert sich ja noch die Fachabteilung.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Es gibt Bauarbeiten.

frühere Abfahrt in Dortmund Hbf (> Süden)

Umleitung und kein Halt in Köln Hbf, Bonn Hbf, Remagen und Andernach sowie zusätzliche Halte in Köln Messe/Deutz und Bonn-Beuel und spätere Fahrzeiten (4. Oktober)

Meldung:

Einige Fernverkehrszüge in Richtung Süden fahren bis zu 7 Min. früher in Dortmund Hbf ab.

IC 2321 und 2307 von Hamburg-Altona (planmäßige Ankunft 0.13 Uhr in Frankfurt (Main) Hbf und 23.54 Uhr in Koblenz Hbf) werden am 4. Oktober über Köln Messe/Deutz und Bonn-Beuel (zusätzliche Halte) umgeleitet und fahren bis zu 20 Min. später. Die Halte in Köln Hbf, Bonn Hbf, Andernach und Remagen fallen aus.

Grund: Brückenarbeiten in Köln Süd

Versuchen Sie mal nur die Reservierung bis Münster. /ti

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In den Informationen zur abgefragten Verbindung ist die Rede von Bauarbeiten zwischen Hamburg und Münster, von daher dürfte es sich eher um die unter Punkt14 genannten Bauarbeiten in diesem Link handeln

https://inside.bahn.de/grossbaustellen/

Ich habe ein wenig herumprobiert. Ab Hamburg bekommt man ohne Problem Reservierungen zu allen südlichen Bahnhöfen.

Warum ab allen Bahnhöfen der Marschbahn keine Reservierungen vorgenommen werden können kann ich nur damit erklären, dass es eine Reservierungssperre gibt, da auf Grund der Bauarbeiten noch nicht 100%ig fest steht, ob und wann IC2229 überhaupt ab Westerland verkehren wird.

Genaues weiß wohl wieder nur die Fachabteilung.

Hustensaft
Hustensaft

Hustensaft

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Leider sind die Antworten alle nur bedingt zutreffend - das Hauptproblem liegt darin, dass der 2229 nicht ab Westerland, sondern ab Kiel fährt. Von Westerland in Richtung Ruhrgebiet und Köln verkehren der 2311 und der 2315 - aber Achtung: Auch auf der Marschbahn gibt es vielfältige Bauarbeiten mit veränderten Fahrzeiten und Zugausfällen.

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Am 19.10. verkehrt der 2229 ab Westerland, siehe bahn.de

Hustensaft
Hustensaft

Hustensaft

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Einerseits wird das so beauskunftet, andererseits kann es auch wiederum nicht stimmen, siehe hier: https://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dn/418419...; und hier: https://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dn/418419...; Wie soll der 2311 zeitgleich mit dem 2229 in HH-Dammtor fahren?
Zudem steht beim 2229 zwar Westerland, aber es wird darauf hingewiesen, dass der Zug von Hamburg bis Münster 60 Minuten früher fahre - wie er das schaffen soll, wenn er nicht bereits ab Westerland früher fährt? Entweder ist also der Baustellenhinweis oder der eingestellte Fahrplan Grütze ...

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Hustensaft

Sehen Sie sich mal die Standzeit im Hamburger Hbf an

Hustensaft
Hustensaft

Hustensaft

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dennoch bleibt es dabei, dass der 2229 und der 2311 fahrplanmäßig zur gleichen Zeit auf dem Abschnitt HH-Dammtor bis HH Hbf unterwegs sein sollen - da passt etwas nicht ...

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Doch, hier passt alles. Die DB verunsichert nur die Kunden durch einen Baustellenhinweis für Arbeiten, deren Auswirkungen anscheinend noch nicht sicher sind oder die evtl auch gar nicht stattfinden.

Wenn die Bauarbeiten im geplanten Umfang stattfinden, wird IC2229 keine lange Standzeit haben und durch die Umleitung über Rheine zur geplanten Zeit in Dortmund ankommen. Alle anderen IC wie auch 2311 werden dann auch 60 Minuten früher fahren und kommen sich dann auch ncht in die Quere.

Wenn die Bauarbeiten nicht stattfinden, wird 2229 dann wohl nicht mehr ab Westerland fahren, eine Stunde Standzeit ergibt keinen Sinn

Von daher kann mann elocin7 nur raten, immer wieder eine Reservierung zu versuchen und die Verbindung zu überprüfen.

Vielleicht äußert sich ja noch die Fachabteilung.