Frage beantwortet

Super Sparpreise und gültigkeit

Ich habe ein Supersparpreis ticket: "gültigkeit ab 06.08.2019 - 09.08.2019."" Hinfahrt am 06.08.2019." Darf Ich am 07.08.2019. meinen zug nehmen?

Charlotte123
Charlotte123

Charlotte123

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Vermute mal, sie haben ein EU Sparpreis-Ticket. Innerhalb Deutschlands nicht. Da haben sie im Fernverkehr Zugbindung und müssen den Zug nehmen, welcher gebucht ist. Sie müssen auch am ersten Geltungstag die Reise beginnen. Im Ausland gibt es Unterschiede, je nach Land. In der Schweiz z.b. ist auch Zugbindung bei Sparpreisen. Österreich ist z.b. frei wählbar. Entscheidend ist, was oben im Text bei "via" steht. wenn dort spezielle Zugnummern angegeben sind, müssen sie genau diese Züge nehmen. wenn dort z.b. keine Zugnummer steht oder nur NV steht, können sie auch später fahren. Sie müssen ihre Fahrt aber halt so einteilen, dass sie immer noch die Züge erreichen, an denen sie gebunden sind. Sonst verfällt das Ticket, wenn sie einen Zug durch ihre Schuld verpassen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Vermute mal, sie haben ein EU Sparpreis-Ticket. Innerhalb Deutschlands nicht. Da haben sie im Fernverkehr Zugbindung und müssen den Zug nehmen, welcher gebucht ist. Sie müssen auch am ersten Geltungstag die Reise beginnen. Im Ausland gibt es Unterschiede, je nach Land. In der Schweiz z.b. ist auch Zugbindung bei Sparpreisen. Österreich ist z.b. frei wählbar. Entscheidend ist, was oben im Text bei "via" steht. wenn dort spezielle Zugnummern angegeben sind, müssen sie genau diese Züge nehmen. wenn dort z.b. keine Zugnummer steht oder nur NV steht, können sie auch später fahren. Sie müssen ihre Fahrt aber halt so einteilen, dass sie immer noch die Züge erreichen, an denen sie gebunden sind. Sonst verfällt das Ticket, wenn sie einen Zug durch ihre Schuld verpassen.