Nach oben

Frage beantwortet

Wie viel kostet uns ein quer durchs Land Ticket bei 2 Erwachsenen und 3 eigen Kindern 6-14

Wie möchten von Bochum nach Löhnberg fahren. Mit meiner Freundin und unseren 3 Kindern (alle 6-14 Jahre) müssen wir doch nur für 2 Personen zahlen, wenn ich das richtig interpretiere, oder?

Dee341981
Dee341981

Dee341981

Ebene
0
42 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Nur wenn es nur Ihre Kinder oder nur Kinder Ihrer Freundin sind, ansonsten benötigen Sie ein Ticket für fünf Personen.

3.1.2 einer Person mit beliebig vielen eigenen Kindern bzw. Enkeln bis einschließlich 14 Jahren
(sog. „Familienkinder“) und einer weiteren Person

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (2)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Nur wenn es nur Ihre Kinder oder nur Kinder Ihrer Freundin sind, ansonsten benötigen Sie ein Ticket für fünf Personen.

3.1.2 einer Person mit beliebig vielen eigenen Kindern bzw. Enkeln bis einschließlich 14 Jahren
(sog. „Familienkinder“) und einer weiteren Person

Dee341981
Dee341981

Dee341981

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Das wäre die Tochter meiner Freundin und meine beiden Söhne. Also alles eigene Kinder, oder sehe ich das falsch?

Dee341981
Dee341981

Dee341981

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Ja, ich hab es befürchtet
Aber danke trotzdem

Dee341981
Dee341981

Dee341981

Ebene
0
42 / 100
Punkte

Hierzu eine offizielle Antwort der Deutschen Bahn, welche mir am Schalter auch so bestätigt wurde:

Sehr geehrter Herr W........ ,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Mit dem Quer-durchs-Land-Ticket können eine oder zwei Personen können Sie beliebig viele eigene Kinder oder Enkel unter 15 Jahren kostenlos mitnehmen.

Wenn Sie mit Kindern zwischen 6 und 14 Jahren reisen, die nicht Ihre eigenen Kinder oder Enkel sind, zählen diese als normale Fahrgäste. Sie sind bei der Ermittlung der Anzahl der Reisenden mit zu berücksichtigen. Kommen Sie dadurch auf mehr als zwei Reisende, können eigene Kinder und Enkel unter 15 Jahren nicht mehr kostenlos mitgenommen werden.

In Ihrem Fall ist es tatsächlich so, Sie zahlen 52 Euro für 2 Erwachsene und die Kinder fahren kostenfrei mit.

Es würde uns freuen, Sie auch weiterhin auf unseren Seiten und in unseren Zügen begrüßen zu dürfen.

Das dürfte zu Problemen bei der Kontrolle führen. In den Beförderungsbedingungen zum Quer-durchs-Land-Ticket 3.1.2 ist eindeutig angegeben, dass die Familienkinder sich nur auf eine Person beziehen dürfen. /ti

Dee341981
Dee341981

Dee341981

Ebene
0
42 / 100
Punkte

So habe ich es unter 3.1.2 ja auch verstanden, aber weder beim erläutern der Sachlage am Schalter, noch bei der Anfrage beim Kundendienst per Mail, sowie Telefon (und selbst bei der Kontrolle im Zug) wurde mir die Richtigkeit des Tickets bestätigt.
Und ich habe das ganze per Mail ausführlich beschrieben und am Schalter alle Ausweise vorgelegt und die familiären Verhältnisse erklärt.