Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Quer Durchs Land Ticket wurde nicht gedruckt, aber bezahlt?

Wir wollten am Freitag ein Quer Durchs Land Ticket kaufen am Automaten mit der EC-Karte. Betrag wurde abgebucht, Ticket begann zu drucken, allerdings kam nur ein kleiner, grauer und gestreifter Zettel raus und es stand "Fehler beim Drucken des Beleges.. Vorgang wird abgebrochen" oder so ähnlich da und wir befanden uns im Startmenü. Der Zettel hatte eine Ticketnummer, die Ticketbezeichnung und das Datum, aber mehr nicht (kein Preis, nichts zum Ausfüllen). Am Schalter haben wir dann ein Formular ausgefüllt, und kurze Zeit später erneut ein QDL-Ticket gekauft... Meinte Frage: Habe ich reele Chancen, das Geld wieder zu bekommen? Es wurde ja abgebucht und wir haben das zweite Ticket als Beweis da (welches 30 Min später erworben wurde).

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

Guten Abend. Wenn das Ticket nicht gedruckt wurde, aber die Bezahlung dennoch erfolgte, gibt es zwei Möglichkeiten, dies zu melden. Entweder Sie rufen die kostenlose Hotline an, die Nummer finden Sie auf den Automaten, oder Sie gehen direkt in ein Reisezentrum und melden dies dort. Bitte notieren Sie sich aber in beiden Fällen vorab die Automatennummer, damit man es überprüfen kann.
Hier in der Community wird es leider keiner aufnehmen können. /no

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Hallo! Ich habe den Vorfall auch direkt in einem Reisezentrum gemeldet, es wurde aufgenommen und zur weiteren Bearbeitung verschickt. Ich wurde heute auch angerufen und die vier Automaten an der Bahnstation wurden überprüft, allerdings fand laut der Mitarbeiterin keine Transaktion statt, die der Summe von 52€ entspräche. Bei der Bank war ich auch, dort hieß es am Schalter, dass die Summe noch abgebucht wird.

Ich würde hier noch einmal bei der Automaten-Hotline nachhaken. Wenn ich Sie richtig verstanden habe, kam ja ein Beleg aus dem Automaten. Haben Sie diesen mit dem Formular abgegeben? /ti