Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sonderregelung Hitzewelle

Hallo, ich habe ein ticked von Dahlem nach Köln und nicht genutzt wegen der Hitze. Kann ich dies Erstatten lassen und wie kann ich die kostenlos in Anspruch nehmen?

Antworten

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, auf besagter Strecke gilt VRS-Tarif. Die Sonderkulanz gilt nur für Fahrkarten des Fernverkehrs.

Signal
Signal

Signal

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Preis für unbenutzte Fahrausweise wird auf Antrag gegen Vorlage des Fahrausweises erstattet. Der Fahrgast muss dabei den Nachweis erbringen, dass er den Fahrausweis nicht benutzt hat. Ein bereits entwerteter Fahrausweis gilt als benutzt. Wird ein ZeitTicket während seiner Geltungsdauer nicht oder nur teilweise benutzt, so wird das Beförderungsentgelt auf Antrag und gegen Vorlage der Kundenkarte und der Wertmarke anteilig erstattet. Eine Erstattung kann dabei nur erfolgen, wenn das ZeitTicket für den zu erstattenden Zeitraum dem entsprechenden Verkehrsunternehmen zurückgegeben oder dort hinterlegt wird. Maßgeblich für die Erstattung ist der Tag der Rückgabe bzw. der Hinterlegung oder das Datum des Poststempels, wenn der Fahrgast das ZeitTicket per Post schickt. Ein früherer Zeitpunkt kann nur bei persönlichen nicht übertragbaren ZeitTickets berücksichtigt werden, wenn die Bescheinigung eines Arztes, eines Krankenhauses oder einer Krankenkasse über Krankheit, Unfall oder Tod des Fahrgastes vorgelegt wird. Anträge sind unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb eines Monats nach Ablauf der Geltungsdauer des Fahrausweises bei der Verwaltung eines Verkehrsunternehmens zu stellen. Je Benutzungstag werden von dem Preis des ZeitTickets abgezogen: • bei einem ZeitTicket mit monatlicher Geltungsdauer 5% • bei einem ZeitTicket mit wöchentlicher Geltungsdauer 25% Von dem zu erstattenden Betrag behält das Verkehrsunternehmen ein Bearbeitungsentgelt in Höhe von 2,00 € sowie ggf. eine Überweisungsgebühr ein. Für ZeitTickets, die vor dem ersten Geltungstag zurückgegeben bzw. umgetauscht werden, wird kein Bearbeitungsentgelt erhoben. Fahrgeld für verlorene oder abhanden gekommene Fahrausweise wird nicht erstattet. Eine Erstattung von Fahrgeld bei Nichtausnutzung von übertragbaren ZeitTickets (MonatsTicket MobilPass, Formel9Ticket, MonatsTicket im Abonnement, Formel9Ticket im Abonnement, Aktiv60Ticket) ist rückwirkend nicht möglich.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Bevor wir spekulieren: Was genau haben Sie für eine Fahrkarte, für welche Verbindung und für welchen Reisetag gelöst? /ch

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Für die DB-Fernverkehrsfahrkarte gilt diese Sonderkulanz (erste Meldung). Sollten Sie zusätzlich eine Verbundfahrkarte haben, gelten die Konditionen, die Signal erwähnt hat. /ch