Frage beantwortet

2 Züge ausgefallen sodass ich mit dem auto fahren musste, kann ich das ticket umtauschen?

Am 13.06 ist der Zug um 13.32 Uhr nicht gekommen und der um 14.06 wurde abgesagt, ich stand da mit dem gezogenen Ticket und musste um 15.45 Uhr einen Termin in Wattenscheid wahrnehmen, es gab laut ihrer Hotline keine Verbindung die mir dies ermöglicht hätte und ein taxi bis zum nächsten Bahnhof hätte 60 Euro gekostet. So bin ich selber (auto) gefahren habe jetzt ein unbenutztes schöner Tag ticket in der Tasche. Kann ich hier mit einer Rückerstattung rechnen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, klar.
Fahrgastrechteformular ausfüllen, dabei unbedingt das Feld "Ich habe die Reise wegen verspätung / Ausfall nicht angetreten" ankreuzen und zusammen mit der unbenutzten Fahrkarte einsenden oder am nächsten Bahnhof abgeben.
Das gibt 100% Erstattung.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, klar.
Fahrgastrechteformular ausfüllen, dabei unbedingt das Feld "Ich habe die Reise wegen verspätung / Ausfall nicht angetreten" ankreuzen und zusammen mit der unbenutzten Fahrkarte einsenden oder am nächsten Bahnhof abgeben.
Das gibt 100% Erstattung.