Frage beantwortet

Wie finde ich nicht genutze Tickets

Ich habe irgendwie den Überblick verloren, welche meiner Tickets ich benutzt habe und welche noch nicht. Kann ich das irgendwie herausfinden?

KarinDr
KarinDr

KarinDr

Ebene
0
77 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Also wenn du selbst nicht mehr weißt, an welchen Tagen du gefahren bist, dann würde ich den Service der Bahn anrufen und fragen, ob sie dir behilflich sind, wenn du ihnen die Ticketnummern sagst oder gehst mit deiner Liste in ein DB Reisecenter und bittest um Auskunft.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Um welche Art Tickets handelt es sich denn?
Auf den DB-Fahrkarten steht üblicherweise ein Reisedatum.

KarinDr
KarinDr

KarinDr

Ebene
0
77 / 100
Punkte

Sorry,
natürlich Flex-Tickets (Online-Tickets) mit "eigentlichen" Reisedatum in der Vergangenheit.
Bei gedruckten Tickets oder (Super)Sparpreis hätte das ja wenig Sinn ;-)

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was wollen Sie denn mit abgelaufenen Flextickets anfangen?

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Stornieren?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Da wird Ihnen wohl nichts anderes übrig bleiben, als das Datum der Tickets, auf denen sich kein Zangenabdruck befindet, mal mit Ihrem Kalender abzugleichen. Vielleicht fällt's Ihnen dann wieder ein.

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Also wenn du selbst nicht mehr weißt, an welchen Tagen du gefahren bist, dann würde ich den Service der Bahn anrufen und fragen, ob sie dir behilflich sind, wenn du ihnen die Ticketnummern sagst oder gehst mit deiner Liste in ein DB Reisecenter und bittest um Auskunft.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@maverick
Also das kann doch wirklich nicht die Aufgabe von DB-Mitarbeitern der Hotline oder im Reisezentrum sein.

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es ist auch nur ein Rat. Wenn es nicht dazugehört, dann wird es KarinDr gesagt bekommen. Probieren geht über studieren.

KarinDr
KarinDr

KarinDr

Ebene
0
77 / 100
Punkte

Naja, ich würde mir in der Übersicht meiner Tickets in "Meine Buchungen" schon einen Hinweis erwarten "benutzt oder nicht", wenn man die Tickets nur elektronisch und gar nicht mehr ausgedruckt hat.

Grade wenn man häufiger auch mal kurzfristige Buchungen, Änderungen oder Absagen von Kunden hat, kann das schon passieren, dass man sehr kurzfristig anders fahren muss den Überblick verliert.

Und Zangenabdruck ist ja wohl ein etwas veralteter Tipp im Zeitalter von Handytickets; denn auch Onlinetickets kann man in der App vorzeigen.

So wie es sich derzeit darstellt, kann ich sehr wohl für ein bereits benutztes Ticket einen Stornierungsauftag anlegen, aber das macht irgendwie einen schlechten Eindruck, wenn man das nur auf Verdacht machen kann.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich kann mir nicht vorstellen, dass viele Kunden so ein Feature benötigen. Der 'Normalfall' dürfte sein, dass man ein Flexticket, das man ja auch noch kurz vor der Fahrt buchen kann, auch nutzt - oder bei Nicht-Nutzung zeitnah storniert.

Interessanterweise laufen hier auch immer wieder Handy-Ticket-Nutzer auf, die dann für die Steuer oder irgendwelche Abrechnungen doch Ausdrucke benötigen.