Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum bekomme ich eine falsche Fahrplan Auskunft und muss doppelt bezahlen?

Ich hatte mir Sonntag um 00.27 ein Bayernticket in München gekauft und mir auch gleich die Zugverbindung mit Fahrtzeit ausgedruckt. Mit diesen Zügen fuhr ich auch nach Würzburg. 30 Minuten vor Würzburg bin ich nochmals kontrolliert worden (zum 4 mal). Mir wurde trotz frech gesagt das ich 50,50€ bezahlen muss daher meine Karte nicht küldig sei. Ich habe also 75,50 für einen Nahverkehrszug bezahlt. Warum wird mir der falsche Fahrplan angezeigt und ausgedruckt!? Und warum musste ich nochmal 50,50 € bezahlen. Da ihr Mitarbeiter mich sehr unfreundlich behandelt und mich wie ein Schwarzfahrer vor allen Fahrgästen hingestellt hatte, möchte ich mich auch in dieser Sache beschweren. Ist es möglich diese 50,50 € zurück zu bekommen daher dies nicht mein Verschulden war. Gerne möchte ich mich persönlich mit Ihnen darüber unterhalten. Zugtickets habe ich noch. MfG Stauder Michael

Antworten