Nach oben

Frage beantwortet

Darf man mit dem Bayern Ticket auch mit einen Zug fahren, der mit "RE, ICE" angegeben ist ?

Darf man mit dem Bayern Ticket auch mit einen Zug fahren, der mit "RE, ICE" angegeben ist ?

RolandH3
RolandH3

RolandH3

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Vermutlich handelt es sich um eine Verbindung mit einem Umstieg zwischen einem RE und einem ICE, sie können diese Verbindung daher nicht nutzen.

Wenn Sie für das Bayern-Ticket geeignete Verbindungen finden wollen, klicken Sie bei der Fahrplanauskunft das Kästchen "Nur Nahverkehr" an.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (8)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

RolandH3
RolandH3

RolandH3

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich bin Bahnunerfahren, die Verbindung ist mit „RE, lCE“ angegeben, was gilt dann für das BayernTicket?

Vermutlich handelt es sich um eine Verbindung mit einem Umstieg zwischen einem RE und einem ICE, sie können diese Verbindung daher nicht nutzen.

Wenn Sie für das Bayern-Ticket geeignete Verbindungen finden wollen, klicken Sie bei der Fahrplanauskunft das Kästchen "Nur Nahverkehr" an.

Hustensaft
Hustensaft

Hustensaft

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Könnte es sein, dass die Ángabe "RE, IC" (und nicht ICE) lautet?

Hustensaft
Hustensaft

Hustensaft

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Signal
Wenn es eine der Verbindungen sein sollte (die genaue kennen wir ja nicht), auf der - auch wenn in Bayern ziemlich unwahrscheinlich, aber auch da gab/gibt es da ja (z.B. ehemalig 2082/2083 auf Teilabschnitten) - ein Zug in "Doppelfunktion" verkehrt (wie z.B. nordwestlich von Bremen oder einige Strecken in Ba-Wü), dann könnte das sehr wohl einen Unterschied machen.

Unabhängig davon führt Rolfs Hinweis definitiv zum Ziel.