Diese Frage wartet auf Beantwortung

Reservierungspflichtige Züge nach Dänemark angeblich alle ausgebucht. Fehler?

Wenn ich versuche, Fahrkarten für eine Verbindung von Rendsburg nach Aarhus zu bestellen, die über den durchgehenden reservierungspflichtigen IC-Zug gehen, kommt fast immer die Meldung "Für den reservierungspflichtigen Zug ist leider kein Platz mehr erhältlich.", sodass ich die Tickets nicht bestellen kann. Würde dies nur bei einer Verbindung passieren, wäre das ja nicht weiter ungewöhnlich, allerdings erscheint diese Meldung bei fast allen Verbindungen, die für mich infrage kommen. Genau genommen habe ich folgende Verbindungen getestet, für die (sofern nicht anders angegeben) angeblich sowohl in der 2. als auch in der 1. Klasse kein einziger Sitzplatz zur Verfügung steht (es sind jeweils die Abfahrtszeiten in Rendsburg angegeben):

Freitag, 19.07.: 12:13, 16:17
Samstag, 20.07.: 12:13, 16:17
Sonntag, 21.07.: 12:13, 16:17
Freitag, 26.07.: 12:13, 16:17
Samstag, 27.07.: 12:13, 16:17
Sonntag, 28.07.: 12:14 (in 1. Klasse verfügbar), 16:17
Freitag, 02.08.: 12:14, 16:18 (in 2. Klasse verfügbar)

Meiner Meinung nach kann es sich dabei nur um einen Fehler handeln, da ich mir kaum vorstellen kann, dass all diese Züge vollständig ausgebucht sind. Für viele dieser Verbindungen sind auch noch ziemlich gute Sparpreise erhältlich, sodass sie eigentlich noch nicht besonders stark ausgebucht sein dürften. Zudem habe ich diesen durchgehenden Zug in der Vergangenheit bereits häufiger genommen, auch im Sommer, und dabei gab es nie diese Probleme, auch wenn ich recht kurzfristig bestellt habe.

lasagne
lasagne

lasagne

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Workaround:

Nahverkehr bis Flensburg, ab dort mit dänischem IC bis Fredericia, dann weiter nach Aarhus: NICHT reservierungspflichtig! (Der Anschlusszug kommt aus Kopenhagen und wird bis Aarhus, Aalborg Frederikshavn immer kürzer; in den in Aarhus endenden Wagen bessere Platz-Auswahl.)

Evtl. ab Flenburg auf der INLANDS-Seite der DSB buchen (billiger?), aber dann viel Zeitpuffer in Flensburg einplanen.

Ich würde statt Fr, Sa, So mal realistischer an einem Mittwoch testen, ob im Hochsommer oder im September noch Plätze in diesen kurzen (nach meinen seltenen Erfahrungen in halber Normal-Länge verkehrend) frei sind... (Wegen des Chaos auf der Vogelfluglinie weichen z.Z. viele Reisende in Richtung Kopenhagen auf die 2 Wägelchen Hamburg - Aarhus aus...)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo lasagne,

es ist tasächlich so, dass der EC 384 und EC 386 zu den genannten Terminen bereits ausgebucht ist. /ka