Nach oben

Frage beantwortet

Wie kann ich die alte Platzreservierung eines umzutauschenden Tickets nutzen, wenn dieses bei Stronierung verfällt?

Ich möchte ein Sparpreisticket mit Platzreservierung für 4 Personen stornieren. Mit dem Erstattungsgutschein möchte ich für denselben Tag eine andere Verbindung bezahlen. Die Platzreservierung würde ich gerne auf die neue Verbindung umtauschen. Mein Problem. Den Erstattungsbetrag erhalte ich erst nach Stornierung. Erst dann kann ich die neue Verbindung buchen. Die Platzreservierung verfällt aber bei Stornierung. Was ist der Ausweg?

MaikAdam
MaikAdam

MaikAdam

Ebene
0
21 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1. Reservierung umbuchen
2. Ticket stornieren
3. neues Ticket buchen

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

MaikAdam
MaikAdam

MaikAdam

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Das beantwortet leider nicht die Frage. Das es kostenlos ist, ist mir bewusst. Aber es funktioniert technisch nicht, so wie ich es mir wünsche. Erst Ticket stornieren, dann Voucher erhalten, dann neu buchen, dann Sitzplatzreservierung umtauschen. Denn zu diesem Zeitpunkt ist die Sitzplatzreservierung laut Text der Deutschen Bahn schon beim stornieren des Tickets verfallen.

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1. Reservierung umbuchen
2. Ticket stornieren
3. neues Ticket buchen

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ganz wichtig: Die Umbuchung der Reservierung VOR der Stornierung des Tickets vornehmen.

Die Umbuchung der Reservierung kostet nichts. Für das Storno des Tickets bekommen sie einen Gutschein, den Sie sofort für die Neubuchung (ohen Reservierung) einsetzen können.

MaikAdam
MaikAdam

MaikAdam

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Wie kann ich eine Reservierung in Schritt 1 umbuchen, wenn ich das neue Ticket erst in Schritt 3 bestelle?

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In anderen Ländern, z.B. Frankreich sind Fahrkarte und Reservierung eine Einheit, so dass man sie nur gemeinsam buchen kann.

In Deustchland aber nicht, da gibt es 3 Möglickarten, eine Fahrkarte mit Reservierung zu kaufen:

1. Beides in einem Schritt (wie z.B. in Frankreich): Dann ist beides eine Einheit mit einer Buchungsnummer!

2. Erst die Fahrkarte und später separat die Reservierung.

3. Erst die Reservierung und dann die Fahrkarte.

Eine Reservierung kann man (kostenlos ein Mal) umbuchen, eine Fahrkarte überhaupt nicht, da hilft nur Stornieren und Neukauf.

Hat man die Fahrkarte mit Reservierung in einem Schritt gekauft, gibt es folgende Möglichkeiten der Umbuchung:

1. Die Fahrkarte stornieren. Dann ist die Reservierung automatisch mit storniert, eine neue kostet wie üblich zusätzlich zum Preis der neuen Fahrkarte. Im zweiten Schritt dann die Fahrkarte und die Reservierung neu kaufen wie 1. 2. oder 3. oben.

2. Die Reservierung kostenlos auf die neue Verbundung umbuchen. Dann hat man zwar eine RESERVIERUNG für die neue Verbindung, aber noch immer eine FAHRKARTE für die alte. Im zweiten Schritt dann die Fahrkarte stornieren und im dritten Schritt eine Fahrkarte für die neue Verbindung kaufen.