Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was passiert wenn man seinen Anschlusszug in Hamburg nach Westerland verpasst und das der letzte Zug auf die Isel war?

Wir fahren heute Abend von Essen nach Westerland. Laut App sind schon jetzt und auch in den letzten Tagen kaum Züge pünktlich gefahren, so dass wir davon ausgehen, den letzten RE6 nach Westerland bei einer Umsteigezeit von 11 Minuten zu verpassen. Da ein Taxi in der Situation nicht in Frage kommt, meine Frage ob man dann ein Hotel gestellt bekommt um nicht bis zum ersten Zug am nächsten Tag in Hamburg am Bahnhof warten zu müssen?

VaG
VaG

VaG

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Rolf
Rolf

Rolf

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo. Wie es Rolf schon richtig verlinkte, gelten in solch einem Fall die Fahrgastrechte. Sollte man also das Ziel nicht mehr erreichen können, da man die letzte Verbindung des Tages verpasst hat, dann kann man sich an die Kollegen vor Ort an der DB Information wenden und bekommt gegebenenfalls einen Hotelgutschein. Die Fahrt kann dann am nächsten Tag fortgeführt werden. Sollte kein Gutschein mehr gültig sein, so müssen Sie erst einmal in Vorkasse treten und die Kosten dann beim Servicecenter Fahrgastrechte einreichen. /no