Frage beantwortet

Warum gibt es trotz den massiven Betrugsfällen keine Zwei-Faktor-Authentisierung?

Warum gibt es trotz den massiven Betrugsfällen keine Zwei-Faktor-Authentisierung?

QWERT1234
QWERT1234

QWERT1234

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bahnfr0sch
Bahnfr0sch

Bahnfr0sch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Weil es dann nicht mehr möglich wäre, unkompliziert kurz vor der Abfahrt des Zuges noch schnell ein Ticket zu kaufen. Das Problem ist ja auch nicht, dass Konten gehackt werden, sondern der ganze Müll mit den neuen Erstattungsregeln mit den Gutscheinen bei Sparpreisen. Es wurden ja keine DB-Konten gehackt, sondern die Email-Accounts der Kunden. Dort hätte die Zwei-Faktor-Authentisierung eingreifen müssen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bahnfr0sch
Bahnfr0sch

Bahnfr0sch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Weil es dann nicht mehr möglich wäre, unkompliziert kurz vor der Abfahrt des Zuges noch schnell ein Ticket zu kaufen. Das Problem ist ja auch nicht, dass Konten gehackt werden, sondern der ganze Müll mit den neuen Erstattungsregeln mit den Gutscheinen bei Sparpreisen. Es wurden ja keine DB-Konten gehackt, sondern die Email-Accounts der Kunden. Dort hätte die Zwei-Faktor-Authentisierung eingreifen müssen.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Würden die endlich diese Gutschein-Erstattung für Sparpreise beenden (zumal man mit den dann erhaltenen Gutscheinen ja online nichtmal ein neues Sparpreis-Ticket bezahlen darf), würde es kaum Probleme geben.
Auch ich mag mir, insbesondere angesichts der großartigen Arbeit der Fachbereichs-'Experten', nicht vorstellen, was so eine Authorisierung für den spontanen Fahrkartenkauf unterwegs für Konsequenzen hätte.

Bahnfr0sch
Bahnfr0sch

Bahnfr0sch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@benutzerin doch, mittlerweile gehen Sparpreise wieder mit Gutscheinen online zu buchen. Hab mich selber gewundert. Dafür geht's mit Gutscheinen bei jeder Ticketart am Automaten nur noch bis 50 Euro Gutscheinwert.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Danke für das Update. Angesichts der Beratungsresistenz der DB rechnet man mit sowas ja gar nicht mehr...