Frage beantwortet

Fahrgastrechte Formular für Online Tickets unzureichend

Wegen Zugausfall infolge Streckensperrung konnten wir die Fahrt nicht antreten. Die Durchsage erfolgte 15 Minuten vor Abfahrt, wir standen bereits mit unseren Fahrrädern auf dem Bahnsteig. Kein Verspätungsalarm nichts. Abends bekam ich sogar eine E-Mail, ob wir mit der Bahnfahrt zufrieden waren( Streckensperrung!).Das HandyTicket muss ich jetzt über ein ausgedrucktes Formular schriftlich zurückfordern, wobei auf dem Formular nach keiner Auftrags Nr. gefragt wird ??? Meiner Meinung nach der einzige Code, wie mein Ticket gefunden werden kann.... die digitale Welt scheint bei der DB noch nicht ganz angekommen zu sein.....mal sehen, ob ich das 1.Klasse Handy Ticket erstattet bekomme.

1907
1907

1907

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Oder das Handyticket ausdrucken - man bekommt ja bei der Buchung meist noch eine Mail mit dem Ticket als PDF.

Wenn Sie weder die Auftragsnummer selbst draufschreiben noch das Ticket ausgedruckt beilegen, werden Sie keine Erstattung bekommen, sondern eine schriftliche Aufforderung, das Ticket per Post einzusenden ...