Diese Frage wartet auf Beantwortung

Berechnung des Fahrkartenpreises (mit IRE) ergibt Baden-Württemberg-Ticket als günstiges Angebot anstatt bwEINFACH

Hallo,
|
das folgende gilt sowohl für die Suche nach Verbindungen über https://reiseauskunft.bahn.de als auch über die DB Navigator App.
|
Ich habe verschiedene Fahrten von Montag - Freitag und an Samstagen verglichen.
An Sonntagen verkehrt der IRE nicht.
Ab 18 Uhr gilt das Baden-Württemberg-Ticket Nacht für 21 €.
|
Immer wieder wird das Baden-Württemberg-Ticket als günstigstes angeboten wie das folgende Beispiel zeigt:
|
|
Von: Rot-Malsch 10:32
Über: Bruchsal
Nach: Ellental 11:49
Verkehrsmittel: S 4 - RE 17B
Preis: 11,70 €
Preis mit BahnCard 50 2. Klasse: 5,85 €
Tarif: 2. Klasse, bwEINFACH
|
|
Von: Rot-Malsch 11:02
Über 1: Karlsruhe-Durlach
Über 2: Vaihingen(Enz)
Nach: Ellental 12:20
Verkehrsmittel: S 3 - IRE 1 - RB 17A
Preis: 24 €
Preis mit BahnCard 50 2. Klasse: 24 €
Tarif: 2. Klasse, Baden-Württemberg-Ticket
|
|
Warum wird für die zweite Verbindung kein bwEINFACH berücksichtigt?
Meiner Meinung nach ist das ein Fehler.
|
|
Von: Rot-Malsch 11:02
Nach: Karlsruhe-Durlach 11:24
Verkehrsmittel: S 3
Preis: 8 €
Preis mit BahnCard 50 2. Klasse: 4 €
Tarif: 2. Klasse bwEINFACH
|
Von: Karlsruhe-Durlach 11:37
Nach: Vaihingen(Enz) 12:07
Verkehrsmittel: IRE 1
Preis: 10 €
Preis mit BahnCard 50 2. Klasse: 5 €
Tarif: 2. Klasse, bwEINFACH
|
Von: Vaihingen(Enz) 12:10
Nach: Ellental 12:20
Verkehrsmittel: RB 17A
Preis: 2,75 €
Preis mit BahnCard 50 2. Klasse: 2,75 €
Tarif: VVS, EinzelTicket Erwachsener
|
Löst man die Karten einzeln kommt ein geringerer Betrag heraus:
Ohne Ermäßigung: 20,75 € mit BahnCard 50 2. Klasse: 11,75 €
|
Im Vergleich zum Baden-Württemberg-Ticket: 24 €
|
|
Vielen Dank im Voraus
|
Mit freundlichen Grüßen
Christian Haller
|
Vorgangsnummer: x-xxxxxxxxxxxx kundendialog.baden-wuerttemberg (at) deutschebahn.com
Bearbeitungsnummer xxxxxx fahrkartenservice (at) bahn.de

[Editiert durch Redaktion, 28. Juni 2019, 09.38 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

ChristianHaller
ChristianHaller

ChristianHaller

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der bwTarif kennt keine Umwege.
Für jede denkbare Kombination von Start und Ziel innerhalb von BaWü ist ein Preis und der zugehörige Weg definiert. (Wobei es manchmal mehrere mögliche Wege gibt, zu denen es unterschiedliche Preise gibt.)
Möchte man aber einen Weg fahren, der zu stark vom direkten Weg abweicht, ist dazu kein Preis im bwTarif hinterlegt. Es kann kein durchgehendes Ticket ausgestellt werden.
Für Verbindungen, zu dem kein Preis im bw Tarif hinterlegt ist und deshalb nicht auf einem Ticket buchbar sind, wird automatisch das Baden-Württemberg-Ticket als Alternative angeboten.
Man kann natürlich darüber diskutieren, ob es nicht besser wäre statt des Baden-Württemberg-Tickets einfach "Preisauskunft nicht möglich" anzuzeigen.

Das ist aber kein grundsätzliches Problem des bwTarifs, sondern ganz allgemein so:
Für Köln-München-Hamburg kann mir bahn.de kein durchgehendes Ticket verkaufen, weil es dazu keinen Preis gibt (Abweichung vom direkten Weg sehr stark). Hier wird tatsächlich "Preisauskunft nicht möglich" angezeigt.
Köln-München und München-Hamburg wären aber separat buchbar. Und beide Ticket haben für sich natürlich auch einen bestimmbaren Preis.

ChristianHaller
ChristianHaller

ChristianHaller

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo kabo,
danke für die Antwort zu später Stunde.

Rot-Malsch (VRN) ist 1 Haltestelle weiter richtung Heidelberg als Bad Schönborn-Kronau (KVV).
Wähle ich als Abfahrtsbahnhof Bad Schönborn-Kronau (KVV) dann kostet mich die Fahrt mit IRE 6,55 € und das ist doch ein gewaltiger Unterschied (über 3x) zu 21 € bzw. 24 €.

Ich glaube immer noch an einen Berechnungsfehler.

  • - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zum Thema direkter Weg:
Was sagst du zu folgendem Beispiel in dem ich über das Ziel hinausschieße und ein Stück zurück fahre?

Von: Rot-Malsch 16:02
Über Bruchsal 16:14-16:18
Über Stuttgart Hbf 16:49-17:12
Nach: Ellental: 17:34
Verkehrsmitel: S3 - IC1269 - RB 17A (19526)
Sparangebote: 21,90 € Super Sparpreis
Flexpreis: 24 €
Preis mit BahnCard 50 2. Klasse: 12 €

Von Bad Schönborn-Kronau 16:04
Sparangebote: 21,90 € Super Sparpreis
Flexpreis: 23 €
Preis mit BahnCard 50 2. Klasse: 11,50 €

Danke

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wähle ich als Abfahrtsbahnhof Bad Schönborn-Kronau (KVV) dann kostet mich die Fahrt mit IRE 6,55 € und das ist doch ein gewaltiger Unterschied (über 3x) zu 21 € bzw. 24 €."
-> Das liegt aber am KVV - der ist (für lange Strecken innerhalb des KVV) einfach unschlagbar günstig.

"Was sagst du zu folgendem Beispiel in dem ich über das Ziel hinausschieße und ein Stück zurück fahre?"
-> Das ist doch kein bwTarif, sondern DB-Tarif.
Nach dem DB-Tarif ist auch RotMalsch-Durlach-Vaihingen-Ellental bepreisbar. (ab 4:21; S3 - IC2291 - RB17A), Flexpreis 24,50€.

ChristianHaller
ChristianHaller

ChristianHaller

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Warten wir mal ab bis sich einer der Moderatoren (DB) zu Wort meldet.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

DB-Tarif und bwTarif legen einfach unterschiedliche Kriterien an, wann ein Umweg bepreisbar ist, und wann nicht.
Und innerhalb eines Verkehrsverbundes kommt es gar nicht auf Umwege an, sondern auf die befahrenen Zonen des Verbundes.