Diese Frage wartet auf Beantwortung

An welche email kann ich mein ausgefülltes Fahrgastrechte-Formular schicken?

Ich möchte meine Antrag auf Erstattung von Sitzplatzerservierungen aufgrund von Zugwechsel per Email einreichen. Wo schicke ich die UNterlagen hin?

astridwindus
astridwindus

astridwindus

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Man schickt das Formular an seinen eigenen Drucker, dann in einen Umschlag und dann per klassischer Briefpost ans Servicecenter Fahrgastrechte oder man gibt den Umschlag am nächsten Bahnhof ab.

Es gibt keine Mailadresse zur Entgegennahme von Fahrgastrechtformularen.

Hallo Astrid,

Das Servicecenter Fahrgastrechte ist nur für Erstattung aufgrund von Verspätungen zuständig. Die Erstattung von Sitzplatzreservierungen erfolgt ohne Formular. Dafür ist der Fahrkartenservice der Deutschen Bahn zuständig.

Einfach die Auftragsnummer des Tickets und die Bitte um Erstattung wegen Einsatz eines Ersatzzuges per E-Mail an:

fahrkartenservice@bahn.de

schicken.

Alternativ kann man sich das Geld auch in einem Reisezentrum sofort bar auszahlen lassen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo. Wie es schon gesagt wurde, kann man das Formular nicht per E-Mail einreichen, es geht nur postalisch. Wenn es um den reinen Zugtausch geht, ohne zusätzliche Verspätung, dann empfiehlt sich, die Reservierung im Reisezentrum erstatten zu lassen. Das ist dann die schnellste und unkomplizierteste Variante. Dies geht problemlos auch noch nach der Fahrt. /no