Frage beantwortet

Internationale Fahrkarte im Reisezentrum gekauft - BahnBonus vergessen

Ich habe eine Fahrkarte 1. Klasse nach Milano und zurück im Reisezentrum gekauft, da meine BC50 (2.Klasse) für die 1. Klasse nicht genutzt werden konnte, wurde dann allerdings vergessen, mir die BahnBonus-Punkte gutzuschreiben.
Was kann ich jetzt tun?
Danke

HannesMax
HannesMax

HannesMax

Ebene
0
22 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

"Was eine absolute Sauerei ist - die man allerdings umgehen kann, wenn man auch eine bahn.bonus besitzt."

Ich zitiere das noch einmal. Weil es wirklich eine Sauerei ist!

Und ja natürlich, wenn das Ticket stornierbar sein sollte, dann stornieren und neu mit BahnBonusCard buchen, falls es sich poreislich lohnt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

"Was kann ich jetzt tun?"
-> Nichts

1. Werden Punkte nicht nachträglich gutgeschrieben.

2. Kann man mit einer BC50 2.Kl. keine Punkte für den Kauf einer 1.Klasse Fahrkarte sammeln.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"2. Kann man mit einer BC50 2.Kl. keine Punkte für den Kauf einer 1.Klasse Fahrkarte sammeln."

Was eine absolute Sauerei ist - die man allerdings umgehen kann, wenn man auch eine bahn.bonus besitzt.

@HannesMax
Ist vermutlich ein (Super)Sparpreis? - sonst könnten Sie kostenfrei stornieren, wenn die Zeit reicht, eine bahn.bonus-Card beantragen und dann nochmal neu buchen und als Sammelkarte die bahn.bonus angeben.

"Was eine absolute Sauerei ist - die man allerdings umgehen kann, wenn man auch eine bahn.bonus besitzt."

Ich zitiere das noch einmal. Weil es wirklich eine Sauerei ist!

Und ja natürlich, wenn das Ticket stornierbar sein sollte, dann stornieren und neu mit BahnBonusCard buchen, falls es sich poreislich lohnt.

HannesMax
HannesMax

HannesMax

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Danke, genau so ist es ;-) - war ein Super-Sparpreis - aber dann bin ich jetzt schlauer.