Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wann enden die zahlreichen, regelmäßigen, angeblich spontanen Ersatzfahrten auf der Strecke Stuttgart-Hamburg?

Insbesondere von der angeblichen, seit Monaten andauernden Kurzfristigkeit fühlt man sich extrem veräppelt. Wenn ich drei Sterne buche, würde ich auch gerne drei Sterne bekommen! Oder ich biete keine drei Sterne zum buchen an!

BJP1204
BJP1204

BJP1204

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dann, wenn alle defekten Züge/ Wagen einsatzbereit sind, wenn die bestellten ICE tatsächlich abgenommen worden sind und auch fahren,....

Wann das soweit ist????????

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@ Gelegenheitsfahrgast:

Bis auf die Moderator*innen hier, sind alle anderen, die in dieser Community antworten, Bahnkund*innen, die das ehrenamtlich in ihrer Freizeit tun. Sparflieger ist alles andere als ein Troll! Bitte beachten Sie die Netiquette* und bleiben höflich!

*"Wir freuen uns über Beiträge, die:

  • überlegt, konstruktiv und anregend
  • offen, freundlich und respektvoll
  • tolerant auch bei anderer/eigener Meinung sind.

Bitte denken Sie bei Ihren und anderen Beiträgen stets daran, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt. Behandeln Sie andere Nutzer so wie Sie selbst behandelt werden möchten."

Sparflieger
Sparflieger

Sparflieger

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Gelegenheitssfahrer

ich bin nicht bei der Bahn beschäftigt, bin kein Troll und mein Kommentar ist nicht blödsinnig, sondern entspricht derzeit leider den Fakten, es herrscht aus besagten Gründen ein ziemlicher Engpass im Fahrzeugbereich.

Ich bin ein Kunde, der hier auf Fragen anderer Kund*innen antwortet und dies im Rahmen der Netiquette.

BJP1204
BJP1204

BJP1204

Ebene
0
11 / 100
Punkte

@sparflieger: Ernsthaft vielen Dank, aber das wiederholen die Zugbegleiter allerings seit Wochen! Freundlicher und unfreundlicher!
@Gelegenheitsfahrgast: Der Troll war vielleicht zuviel, aber ich verstehe dich, man verzweifelt langsam, wenn man seit Wochen keine Infos bekommt und sich zusehens "verar..." vorkommt, weil keiner "Butter bei die Fische" macht! Und man über alte Ersatzzüge ohne Reserbierungen bewusst erst kurz vor Abfahrt informiert wird!

Ok Troll war vielleicht in der Tat zu viel. Aber ich finde man sollte nur auf fragen antworten, wenn man konkrete Informationen hat. Ansonsten sollte man das lieber lassen. Es hilft nicht weiter ...

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"aber ich verstehe dich, man verzweifelt langsam, wenn man seit Wochen keine Infos bekommt und sich zusehens "verar..." vorkommt,"

Ja, aber dafür ist diese Community, in der Bahnkund*innen auf die Fragen anderer Bahnkund*innen antworten, der falsche Platz.

"Lob, Kritik oder Anmerkungen" nimmt die Bahn hier entgegen: https://www.bahn.de/p/view/hilfe/bahn_de/mail.shtml?dbkan...

In diesem Forum bringen/bewirken diese Äußerungen rein gar nichts an Veränderung... Aktuelle Beispiele (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):
https://community.bahn.de/questions/1976934-fahrkartenkau...
https://community.bahn.de/questions/1966102-blockiert-ign...
https://community.bahn.de/questions/1954886-erscheint-imm...
https://community.bahn.de/questions/1889901-behebt-bahn-b...
https://community.bahn.de/questions/1958972-ware-moglich-...

@ Gelegenheitsfahrgast

Die Verfügbarkeit von ICE Garnituren ist derzeit weit unter dem erforderlichen Mindestmaß. Nicht ausgelieferte, nicht abgenommene, nicht einsatzbereite ICE Züge haben dazu geführt, das von einigen Strecken ICE-Züge abgezogen wurden um auf anderen Strecken einen halbwegs geregelten Hochgeschwindigkeitsverkehr aufrecht zu erhalten. Die abgezogenen ICE Garnituren wurden inzwischen planmäßig durch lokbespannte IC Einheiten ersetzt. Reserven im ICE Park gibt es praktisch keine. Bei einer kurzfristigen Störung kann meist nicht auf gleiches Reservematerial zurückgegriffen werden. Deshalb kommt es auch kurzfristig häufiger zu Ersatzfahrten oder Zugausfällen.

Das Problem ist derart umfangreich, das eine deutliche Verbesserung kurz- oder mittelfristig nicht in Sicht ist. Auf die Frage wann diese Ersatzfahrten enden, kann man keine Voraussage treffen. In den nächsten Monaten wird sich leider daran nichts ändern.

Vielleicht klingt das jetzt ein wenig „seriöser“ als bei Sparflieger. Inhaltlich habe ich nichts anderes geschrieben als er. Ein Troll ist er mit Sicherheit nicht! Eher ein genauso genervter Bahnkunde wie Sie und ich, der sich über eine etwas verfehlte Spar- und Verkehrspolitik der Bahn genauso aufregt, wie Sie.

Über die Fakten (Nichtverfügbarkeit, Ringtausch von ICE-Garnituren etc,) wurde hier in der Community schon öfter geschrieben. Nutzen Sie die Suchfunktion und Sie werden etliche Beiträge dazu finden.

Von Sparflieger habe ich hier im Forum schon viele fundierte, inhaltsreiche und oft auch kritische Beiträge gelesen, die auch mir weitergeholfen haben.

Hier antworten Bahnkunden (wie Sparflieger, zeka oder ich) auf die Fragen anderer Bahnkunden (wie Sie oder BJP1204) Hier ist auch nicht die Beschwerdestelle, dafür gibt es den Kundendialog.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hauptsächlich geht es ja um dieses Problem:
https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/fehlerhafte...

So lange das nicht gelöst wird, wird sich auch am derzeitigen Zustand nichts ändern.
Wichtiger Satz aus dem o.g. Artikel: "Eine Lösung für das Problem gibt es offenkundig noch nicht".
Also kann man auch nicht sagen, wann sich der Zustand ändert.

Aber angesichts der Tatsache, dass erst ein Lösungskonzept erarbeitet werden muss, das Löungskonzept vom Eisenbahnbundesamt für gut befunden werden muss, das Lösungskonzept umgesetzt werden muss, dass Eisenbahnbundesamt prüfen muss, ob das Lösungskonzept auch so umgesetzt wurde, wie es für gut befunden wurde, dann ist zu vermuten, dass der Hauptstadtflughafen eher fertig wird. (Und das meine ich ernst.)

janbergedorf
janbergedorf

janbergedorf

Ebene
2
1077 / 2000
Punkte

Jetzt möchte ich an dieser Stelle auch nochmal konkret in Erfahrung bringen woran dies genau auf der ICE Linie Hamburg - Stuttgart liegt:
Insbesondere die Fahrten ICE 973 und 575 (Hamburg-Stuttgart) fallen seit Wochen mehrmals wöchentlich aus und werden kurzfrisitg durch Ersatz IC ersetzt.
Dabei sind doch insbesondere diese beiden Fahrten (07:01/09:01 seit Sfs Sperrung, vorher 07:22/09:24 ab Hamburg) planmäßig auf ICE 4 umgestellt.
Es wurde doch außerdem mehrfach in den Medien darauf hingewiesen, dass bereits ausgelieferte ICE vorerst im Betrieb bleiben.
Von daher: Warum werden genau diese beiden Fahrten (vor allem 973) ersetzt und wenn es auf kurzfrisitge Sicht keine Änderung geben kann, warum wird dieses Fahrt nicht planmäßig vorerst auf IC umgestellt?
Weiß da jemand genaueres, bzw. kann hier ein Moderator dies konkret beantworten?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn irgendwo ICE fehlen, wurden die schon immer zuerst von der Linie HH-H-KS-F-MA-S abgezogen. Denn auf der Linie ist der Fahrplan so gestrickt, dass er auch mit 200km/h-Fahrzeugen gehalten werden kann.

Hallo,

wie hier schon geschrieben wurde, gibt es derzeit Fahrzeugengpässe und leider kommt es auf der Relation zwischen Stuttgart und Hamburg dadurch aktuell vermehrt zu dem Einsatz von IC-Zügen als Ersatz. Die Ersatzzüge sind notwendig, weil noch nicht alle neuen ICE 4-Züge wie geplant genutzt werden können. Voraussichtlich wird die Situation sich ab Ende Juli wieder normalisieren und der Einsatz von Ersatzzügen merklich zurückgehen. /di

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Darf man fragen, welches Ereignis Ende Juli eintreten wird, das zur Entspannung der Fahrzeugsituation führt?
Das Schweißnahtproblem wird dann ja noch nicht gelöst sein.