Nach oben

Frage beantwortet

mit einem Schwerbehindertenausweis im IC Zug?

Mein Bruder ist zu 100% Schwerbehindert. Darf er mit seinem Schwerbehindertenausweis auch ein IC Zug nutzen und gibt es noch eine Streckenbegrenzung?

Puddeminchen08
Puddeminchen08

Puddeminchen08

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Nur mit dem Schwerbehindertenausweis kann man mit gar keinen Zügen unentgeltlich fahren. Dazu wird eine gültige Wertmarke benötigt. Mit dieser kann man dann deutschlandweit alle Regionalzüge, Regionalbusse und Stadtverkehre nutzen. IC-Züge dürfen nur zwischen Stuttgart-Singen-Konstanz, Erfurt-Gera und Bremen-Leer-Emden-Norddeich genutzt werden. Außerdem sind einzelne Fernzüge in Berlin-Brandenburg freigegeben: https://www.bahn.de/regional/view/regionen/berlin_brbg/in...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (5)

71%

71% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Im Fernverkehr (IC/EC, ICE) benötigt Ihr Bruder eine normale Fahrkarte. Ab 70% GdB kann er aber eine ermäßigte BahnCard erwerben.

Nur mit dem Schwerbehindertenausweis kann man mit gar keinen Zügen unentgeltlich fahren. Dazu wird eine gültige Wertmarke benötigt. Mit dieser kann man dann deutschlandweit alle Regionalzüge, Regionalbusse und Stadtverkehre nutzen. IC-Züge dürfen nur zwischen Stuttgart-Singen-Konstanz, Erfurt-Gera und Bremen-Leer-Emden-Norddeich genutzt werden. Außerdem sind einzelne Fernzüge in Berlin-Brandenburg freigegeben: https://www.bahn.de/regional/view/regionen/berlin_brbg/in...