Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bahn-App: Buchung m. Bahn-Card-Ermäßigung nicht möglich

Ich wollte vom Bhf. Frankfurter Berg nach Gießen. Dreimal über die App probiert und dabei jeweils das Ticket mit Bahncard-Rabatt engeklickt.
Das funktionierte nicht. Also direkt über die RMV-App gekauft, ohne BC-Rabatt....
Rückfahrt: dasselbe Spiel.
Warum wird das ermäßigte Ticket zur Auswahl gestellt, wenn es dann nicht gekauft werden kann?

HugovonH
HugovonH

HugovonH

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier antworten Bahnkund*innen auf die Fragen anderer Bahnkund*innen. Leider informiert uns die Bahn nicht über Buchungs- oder Reservierungsprobleme und auch nicht, wann Sie wieder behoben sein werden.

Ees gibt seit gestern vermehrt Anfragen hier in der Community dazu.

https://community.bahn.de/questions/2005624-bitte-gebt-ve...
https://community.bahn.de/questions/2005241-onlinebuchung...
https://community.bahn.de/questions/2005645-fehler-reserv...
https://community.bahn.de/questions/2005515-zahlung-paydi...
https://community.bahn.de/questions/2005293-bekomme-zeit-...

Die Moderator*innen, die als einzige bei der DB angestellt sind und vielleicht Informationen hätten/kriegen könnten, antworten bisher nicht. Von daher heißt es leider abwarten...

Der Fachbereich arbeitet an der Behebung des Problems. Das Problem ist hier nicht die BahnCard. Es gibt leider allgemein Störungen im Buchungssystem. /ti

Hier mal ein positives Feedback.
Bei mir hat soeben eine Onlinebuchung geklappt.

Der oben genannte Betrag wird von Ihrem Konto eingezogen. Die Buchung Ihres Online-Tickets erfolgte am 15.06.2019 15:42 Uhr. DB Fernverkehr AG/DB Regio AG

Ein Versuch Flexpreisticket mit Lastschrift. Gebucht mit iPad über bahn.de. (Ich benutzte Optionen, die so in der App nicht vorhanden waren)