Frage beantwortet

Kaputte Tür bei DBpza 780.1 im Franken Thüringen Express

Hallo,

Als ich heute um ca. 19h im FTX Richtung Sonneberg fuhr, ließ sich eine Tür nicht öffnen (Vectron-Steuerwagen(?)-Wagen mit der defekten Tür-Weitere Wagen...). Ich habe das dem Schaffner mitgeteilt. Da ich denke ich nur knapp raus kam frage ich mich, wie man mit mir umgegangen wäre, wenn ich weiter hätte fahren müssen? Was wurde/wird mit dem betreffenden Wagen gemacht?

mfg Gitgut

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn sie dem Schaffner Bescheid gesagt haben, sollte die Information auch weitergeleitet werden. Ich denke dass die Bahn die defekte Tür früher oder später reparieren wird. Als erstes wird wahrscheinlich ein Aufkleber „Tür defekt“ angebracht werden, damit andere Reisende rechtzeitig zu einer anderen Tür wechseln können.

Die Antwort auf die Frage wie mit Ihnen umgegangen worden wäre wenn Sie eine Stationen hätten weiter fahren müssen ist reine Spekulation.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn sie dem Schaffner Bescheid gesagt haben, sollte die Information auch weitergeleitet werden. Ich denke dass die Bahn die defekte Tür früher oder später reparieren wird. Als erstes wird wahrscheinlich ein Aufkleber „Tür defekt“ angebracht werden, damit andere Reisende rechtzeitig zu einer anderen Tür wechseln können.

Die Antwort auf die Frage wie mit Ihnen umgegangen worden wäre wenn Sie eine Stationen hätten weiter fahren müssen ist reine Spekulation.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Natürlich ist Ihre Frage berechtigt. Nur beantworten kann sie von uns anderen Bahnkunden hier keiner. Nur spekulieren. Zum Glück konnten Sie ja den Zug am richtigen Bahnhof verlassen.

Dann hoffe ich, dass Sie bald wieder fit sind und wünsche Ihnen eine gute Besserung.