Frage beantwortet

Warum wird mir auf einer "normalen" innerdeutschen Strecke (Leipzig-Burkhardsdorf) kein Preis angezeigt?

Vielleicht ein Grund: Es ist zweimal SEV mit Bus - trotzdem sollten die normalen Tarife ja gelten. Bekomme ich das Ticket nur am Schalter?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Die Strecke Chemnitz-Burkhardsdorf wird mit einem Bus gefahren. Dafür gilt kein Bahnticket. Sie können nur Leipzig-Chemnitz buchen.

Alllerdings ist es so, dass für einige Verbindungen der Teilpreis bis Chemnitz angezeigt wird, für andere jedoch nicht, sondern nur der Hinweis: „SEV-Bus Richtung: Bahnhofsvorplatz, Aue
Fahrkarten nach Anstoßtarif DB-NE sind gültig , Schienenersatzverkehr„

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Die Strecke Chemnitz-Burkhardsdorf wird mit einem Bus gefahren. Dafür gilt kein Bahnticket. Sie können nur Leipzig-Chemnitz buchen.

Alllerdings ist es so, dass für einige Verbindungen der Teilpreis bis Chemnitz angezeigt wird, für andere jedoch nicht, sondern nur der Hinweis: „SEV-Bus Richtung: Bahnhofsvorplatz, Aue
Fahrkarten nach Anstoßtarif DB-NE sind gültig , Schienenersatzverkehr„

Auch dort bekommen Sie kein Ticket bis Burkhardsdorf, das Teilstück ab Chemnitz liegt in einem Verbund und kann (darf) von der der DB nicht verkauft werden. Erkennbar an dem Hinweis Teilstreckenpreis, bei einem Klick darauf erhält man weitere Informationen.