Nach oben

Frage beantwortet

Kann ich ein Ticket (mit BC25 gebucht) im Zug nachträglich aufwerten, wenn die BC zum Reisezeitpunkt abgelaufen ist?

Meine BC25 läuft ab, habe aber versehentlich ein Ticket mit BC gebucht, und zwar zu einem Zeitpunkt, da die BC schon nicht mehr gilt. Kann ich im Zug nachträglich das Ticket aufwerten? Gruß.

Betasoccer
Betasoccer

Betasoccer

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das geht, kann aber teuer werden. Es werden im Zug 25% vom Flexpreis (!) plus 19 Euro Bordzuschlag fällig.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nicht, dass ich wüsste. Sie können aber eine Probe-BC 25 kaufen, die am Reisetag gültig ist. Und daran denken, rechtzeitig zu kündigen.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das geht, kann aber teuer werden. Es werden im Zug 25% vom Flexpreis (!) plus 19 Euro Bordzuschlag fällig.

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Das geht, kann aber teuer werden."

Also durchrechnen, was billiger kommt: Nachzahlung oder Probe-BC.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn z.B. ein Flexpreisticket 80 EUR und der Supersparpreis 19,90 kostet, dann zahlen Sie mit BahnCard 14,90 für den Supersparpreis.

Im Zug müssen Sie dafür 39 EUR nachzahlen, im Reisezentrum sind es ohne Bordzuschlag noch 20 EUR. Da lohnt es sich über eine ProbeBahnCard nachzudenken.