Nach oben

Frage beantwortet

Flexpreis buchen - fährt über andere Städte, als gebucht, trotzdem gültig?

Wenn ich einen Flexpreis buche zu einer bestimmten Uhrzeit, jedoch einen Zug um eine andere Uhrzeit nehme, dieser aber über andere Städte fährt, als mein ursprünglich gebuchter Zug, jedoch das gleiche Ziel ansteuert, ist die Fahrkarte dann trotzdem gültig?

Magda12
Magda12

Magda12

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Magda12
Magda12

Magda12

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Vielen Dank für deine Antwort!
Woran erkenne ich, ob eine Umwegkarte erforderlich ist & wie buche ich diese?

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das kann man so pauschal nicht sagen.
Wenn man ein Flexpreisticket kauf, steht da drauf, welche Wege man nehmen darf. Nimmt man einen Zug, der einen Weg fährt, der nicht von den erlaubten Wegen abgedeckt ist, muss man nachzahlen.

Leider kauft man bei der DB die Katze im Sack, d.h. wenn Sie ein Flexpreisticket buchen, sehen Sie erst nach(!) der Buchung, welche Wege sonst noch erlaubt sind.
Eigentlich würde man als Kunde erwarten, dass man vor dem Kauf sehen kann, welche Wege von derm Ticket abgedeckt sind und welche nicht. Die DB ist da aber beratungsresistent.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nachtrag:
Umwegkarten kann man nur am Schalter oder direkt im Zug kaufen. Direkt im Zug fallen aber 19€ Bordzuschlag (zusätzlich zum Preis der Umwegkarte) an.

"Woran erkenne ich, ob eine Umwegkarte erforderlich ist"
-> Dazu brauchen Sie das vorhandene Ticket und dort die Zeile "VIA". Da ist in Abkürzungen, Klammern und Sternchen dargestellt, wo man langfahren darf. Und man muss wissen, wo der Zug langfährt, den man nutzen will. Dann vergleicht man - bei langen Strecken kann das schwierig sein.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Von wo nach wo wollen Sie denn fahren?