Frage beantwortet

"Sperrung Ihres Zugangs" hervorgerufen durch Dritte?

Ich bekomme in regelmäßigen Abständen (ca. 1x pro Woche) einen Hinweis per Mail, dass mein Bahn Konto aufgrund mehrfacher falscher Eingabe des Passworts gesperrt wurde, ohne dass ich mich selbst überhaupt versuche anzumelden.

Aus meiner Sicht gibt es 2 Optionen:
a) Entweder versucht sich jemand fälschlicherweise (aus Versehen) mit meinem Usernamen einzuloggen und gibt dementsprechend das falsche Passwort ein, oder
b) es wird aktiv versucht das Passwort zu knacken.

Ich hoffe mal das Fall a) zutrifft.
So oder so ist es sehr lästig, dass ständig mein Konto für einen gewissen Zeitraum gesperrt ist. Kann ich da irgendetwas machen?

Da ich meinen Usernamen nicht ändern kann, sehe ich keine Möglichkeit das Problem zu verhindern. Sehr unbefriedigend, aber vielleicht gibt es eine Lösung für mein Problem?

Pimpernuckel
Pimpernuckel

Pimpernuckel

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten