Frage beantwortet

Warum landen die Benachrichtigungen aus der Community seit Kurzem im Spam-Ordner?

Bisher sind sie im Posteingang gelandet und die letzten Tage habe ich mich gewundert, dass mein Postfach so verwaist ist und ich keine Mails mehr von "[Deutsche Bahn] Eine Antwort zu einer von Ihnen verfolgten Frage wurde abgegeben" bekommen habe... Durch Zufall habe ich sie jetzt gerade alle im Spam-Ordner entdeckt. Geht es nur mir so?
(Kategorie BahnBonus und BahnComfort, weil die Mails ein Bonus der Bahn sind und es auch um Komfort geht - ich muss jetzt nämlich die Mails, die ich aufheben will, immer erst aus dem Spam in den Posteingang schieben...)

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

„Geht es nur mir so?“

Ob es nur Dir so geht, das kann ich nicht beantworten. Aber mir geht es nicht so. Das kann aber daran liegen, das ich einen Filter angelegt habe und alle Mails mit „community.bahn.de“ im Absender in einem extra Ordner landen.

Keine Ahnung welches Mailprogramme Du nutzt oder bei welchem Provider Du bist. Eventuell kannst Du etwas Ähnliches machen.

Bei GMX gibt es wiederum die Möglichkeit im Spamordner Mails mit „kein Spam“ zu kennzeichnen. Dann landen die späteren Mails des Absenders wieder im normalen Posteingang.

Manchmal hilft es auch den Absender in das Adressbuch des Mailprogramms aufzunehmen um zu verhindern, das dessen Mails im Spamordner landen.

Mehr fällt mir dazu erstmal nicht ein. Sag bescheid wenn ich noch etwas für Dich tun kann.

P.S.: Schau mal in Deinen Spamordner. Du müsstest gerade Post haben. :)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

„Geht es nur mir so?“

Ob es nur Dir so geht, das kann ich nicht beantworten. Aber mir geht es nicht so. Das kann aber daran liegen, das ich einen Filter angelegt habe und alle Mails mit „community.bahn.de“ im Absender in einem extra Ordner landen.

Keine Ahnung welches Mailprogramme Du nutzt oder bei welchem Provider Du bist. Eventuell kannst Du etwas Ähnliches machen.

Bei GMX gibt es wiederum die Möglichkeit im Spamordner Mails mit „kein Spam“ zu kennzeichnen. Dann landen die späteren Mails des Absenders wieder im normalen Posteingang.

Manchmal hilft es auch den Absender in das Adressbuch des Mailprogramms aufzunehmen um zu verhindern, das dessen Mails im Spamordner landen.

Mehr fällt mir dazu erstmal nicht ein. Sag bescheid wenn ich noch etwas für Dich tun kann.

P.S.: Schau mal in Deinen Spamordner. Du müsstest gerade Post haben. :)

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich hab ja erst gedacht, es liegt vielleicht daran, dass mein Speicherplatz voll ist und deswegen nix mehr durchgestellt wird.

"P.S.: Schau mal in Deinen Spamordner. Du müsstest gerade Post haben. :)"

So schnell geht das irgendwie auch nicht. Die Konversationen von heute z.B. fehlen noch. Bzw. habe ich festgestellt, dass ich nicht alle Community-Antworten in's Postfach bekomme. Auch so was komisches.

„1TB Speicher und 0,01% verwendet...“
Am Platzmangel liegt es sicher nicht (abgesehen davon, dass eine Mail im Spamordner nicht weniger Platz braucht, als im Posteingang)

Aber Du hast nur noch 99,9% von dem Terrabyte übrig. Ich hab es mal hochgerechnet. Unter Idealbedingungen (24h Dauerbetrieb störungsfrei unter Vollast) ist es für Dein Hochgeschwindigkeits-56k-Modem möglich den Speicherplatz in etwa 250 Tagen zu füllen.

Natürlich muß erstmal das entsprechende Mailaufkommen da sein. Wenn ich Dir eine Mail an fahrkartenservice@bahn.de schicke, dauert ja aber wegen eben diesem Mailaufkommen Deine Antwort so lange. :)

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Den anderen wichtigen (und noch offenen Fragen aus https://community.bahn.de/questions/1997177-reservierung-...) widmen wir uns dann morgen...

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

1 TB Speicherplatz und die Bahn schickt mir keine Community-Mails mehr... :(

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Werde mal die hier hinterlegte Mailadresse umändern.

Nachtrag: Mailadresse kann man nicht editieren, nur Benutzernamen... Wahrscheinlich müsste ich die im Bahn-Login ändern, was ich eigentlich nicht will.

Meine Gedanken beim Lesen Deines Textes...

"Das ärgert mich jetzt." - Muss es nicht! [fein]
„Ich würd's nur gern verstehen wollen, warum das nicht mehr funktioniert. “ [ach Katja, da bist Du wieder mal zu anspruchsvoll]
„(Ich weiß, ich bin (zu) anspruchsvoll... ;) )“ [Bingo! (und wieder Mal beim Lesen Deiner Texte gegrinst)]
„Werde mal die hier hinterlegte Mailadresse umändern - mal schauen, ob es bei gmx (einfacher, schneller, überhaupt) funktioniert.“ [prima, bei mir klappt es auch mit gmx]

„Nachtrag: Mailadresse kann man nicht editieren, nur Benutzernamen...“ [ :-( das kann doch jetzt nicht wahr sein. Irgendetwas ist immer.]

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

So, Mailadresse geändert- mal schauen, was passiert.

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, logge mich hier über meine bahn.de-Zugangsdaten ein. Habe also im Bahn-Konto Mailadresse geändert und jetzt erscheint auch hier die unter Mein Profil.

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Habt ihr noch Hitze? Auto hat auf der Heimfahrt gerade zwischen 16,5 und 17,5 Grad angezeigt... Hab mir grad die dicken Socken hervorgekramt.

„Habt ihr noch Hitze?“
-> Danke. Ich saß im geschlossenen Raum bei 26 °C. Durch Deinen Post kam ich mal auf die Idee mich für die Außentemperaturen zu interessieren. Draußen ist es frisch, jetzt ist das Fenster auf und hier drin wird es auch angenehmer.

„Hab mir grad die dicken Socken hervorgekramt.“
-> Frauen frieren leichter. Dicke Socken brauche ich noch nicht.

Ich denke aber, ich muß nochmal mein Gepäck für Pfingsten überprüfen. Wenn ich nur mitnehme was ich schon eingepackt habe, könnte ich mir eventuell den A**** abfrieren.

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Und ja, die Hitze ist Schuld. Also nur ausnahmsweise. Sonst isses schon Bahnfrosch... (Der Arme...)