Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bahncard aktualisieren/Service derzeit nicht verfügbar

Ich werde seit einiger Zeit von der DB Navigator App darauf aufmerksam gemacht, dass meine Bahncard abläuft und aktualisiert werden muss. Wenn ich das versuche, kommt allerdings nur die Fehlermeldung, dass der Service derzeit nicht verfügbar sei und ich es später nochmal versuchen solle. Das versuche ich jetzt seit Wochen. Meine Bahncard läuft in 3 Tagen ab und ich habe im moment keine Möglichkeit an meine neue Plastikbahncard zu kommen. Wie krieg ich die neue Bahncard auf meine App?

pat80
pat80

pat80

Ebene
0
3 / 100
Punkte

Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wie krieg ich die neue Bahncard auf meine App?"

Im schlimmsten Fall gar nicht, siehe lange "Diskussion" hier: https://community.bahn.de/questions/1838125-service-derze...

Auch zum Thema BC und App: https://community.bahn.de/questions/1988322-bahncard-db-n...

Guten Morgen. Wie es hier schon richtig von Joeopitz und zeka verlinkt wurde, ist dieser Fehler bereits bekannt. Leider gibt es noch keine Lösung für diesen Fehler, wie man leider den Beiträgen entnehmen kann. Versuchen Sie die Tipps in den anderen Beiträgen, vielleicht hilft dies ja bei Ihnen. Ansonsten können Sie leider nur warten, bis der Fehler behoben ist.
Wenn Sie nicht an Ihre neue BahnCard kommen, können Sie nur einmal den BahnCard-Service kontaktieren und fragen, ob hier eine kurzfristige Lösung besteht. /no

rich32
rich32

rich32

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Den in anderen Threads genannten "Lösungsweg" habe ich erfolgreich durchgeführt (siehe unten). Danach kommt weder die nervige "Bahncard aktualisieren" Meldung und die Aktualisierung der Tickets etc geht auch wieder. Bonuspunkte und alles bleiben erhalten, nur aktuelle Tickets werden nicht geladen, weil die ja unter der alten Kundennummer gekauft wurden und die Neumeldung für eine neue Kundenummer sorgt. Interessant: Alte Tickets werden in der Desktop Version angezeigt. Insgesamt kann ich sagen, dass nur die Kundeninfos hier weitergeholfen haben, die DB Infos nicht.
====
"Letztlich konnte ich mir selbst helfen indem ich meine Acount komplett gelöscht habe.
Ich habe mich dazu in der Desktop-Version von Bahn.de eingeloggt und dort in meinen persönlichen Einstellungen meinen Account gelöscht.
Die E-Mail wird dann sofort wieder frei gegeben und einer neuen Registrierung unter gleicher E-Mail steht nichts im Wege.
Mit diesem neuen Account habe ich mich dann wieder in der Bahn App eingeloggt und dort und den BahnCard Services meine alter Bahncard hinterlegt. Und siehe da, plötzlich funktioniert wieder alles."

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Insgesamt kann ich sagen, dass nur die Kundeninfos hier weitergeholfen haben, die DB Infos nicht."

Das ist auch das Anliegen dieser Community: Bahnkunden helfen Bahnkunden. Gleich auf der Startseite steht:

"So funktioniert's!

„Meine Frage – Deine Antwort“!

Wir haben mit „Meine Frage – Deine Antwort“ eine Service-Community geschaffen, um den Nutzern einen hilfreichen Austausch zu ermöglichen und Fragen rund um die Reise mit der Bahn zu stellen. Dabei steht die Idee „Kunden helfen Kunden“ im Vordergrund und wird durch die Moderation des DB Bahn-Teams unterstützt."