Frage beantwortet

Wie buche ich ein Upgrade vom IC auf ICE

Ich habe ein Fleypreis-Ticket für IC/EC. Leider muss ich später fahren und kann dann nur mit ICE/ICE Sprinter fahren.

Wie buche ich den Aufpreis für die besseren Züge? Oder wird dies durch den Schaffner erledigt?

carina22
carina22

carina22

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das können Sie entweder im Voraus im personenbedienten Verkauf (z.B. im Reisezentrum) erledigen oder aber den Aufpreis direkt im Zug zahlen (es wird die Differenz zwischen Produktklasse B (IC/EC) und A (ICE) für die gesamte Strecke des Tickets berechnet). Hier fällt bei einem Produktübergang kein Bordzuschlag an. Der Zugbegleiter wird Sie bei der Kontrolle dann darauf hinweisen, dass ein Übergang erforderlich ist, Sie müssen das Personal also nicht aktiv nach dem Upgrade fragen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (3)

75%

75% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Den ICE-Zuschlag können Sie entweder im Reisezentrum oder im Zug buchen. Einen Sprinter-Aufschlag gibt es nicht (mehr).

tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das können Sie entweder im Voraus im personenbedienten Verkauf (z.B. im Reisezentrum) erledigen oder aber den Aufpreis direkt im Zug zahlen (es wird die Differenz zwischen Produktklasse B (IC/EC) und A (ICE) für die gesamte Strecke des Tickets berechnet). Hier fällt bei einem Produktübergang kein Bordzuschlag an. Der Zugbegleiter wird Sie bei der Kontrolle dann darauf hinweisen, dass ein Übergang erforderlich ist, Sie müssen das Personal also nicht aktiv nach dem Upgrade fragen.

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das kann auch ohne Zuschlag im Zug erfolgen wenn die gefahrene Strecke gleich bleibt. Falls nicht ist zusätzlich noch eine Umwegkarte erforderlich und die sollte man vorher im Reisezentrum buchen, im Zug käme der Bordzuschlag hinzu (19,- €)

tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist nicht ganz richtig, wenn vor dem Übergang erstmal eine Umwegfahrkarte ausgestellt werden müsste, dann ist auch der Bordzuschlag zu erheben. Wie Woodstock schon geschrieben hat, fällt nur dann kein Bordpreis an, wenn die Strecke in Bezug auf die Wegevorschrift gleich bleibt.

Beispiel: IC von Frankfurt Flughafen nach Köln gebucht, über Koblenz, aber man möchte mit einem ICE über die KRM fahren. Dann ist das Ticket vor Fahrtantritt zu kaufen, ansonsten fällt der Bordzuschlag an.