Nach oben

Frage beantwortet

Komfort Checkin funktioniert nicht. Warum?

Wir reisen immer zu zweit. Wir haben beide eine BahnCard 50. diese sind auch in der App hinterlegt. Nun war noch nie (wirklich noch nie - und ich versuche es jedes Mal) ein Komfort-Check-in möglich. Warum funktioniert das bei mir nicht? Ich habe die neueste Version der App und alle Daten sind hinterlegt. Ich bin eingeloggt und ich habe auch das Ticket gebucht.

tom98ger
tom98ger

tom98ger

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

2 Personen da kann Komfort CheckIn nicht funktionieren. Die App kann nicht die Gültigkeit der Daten für die 2. Person überprüfen, das muß dann ein Zugbegleiter machen.

Für den KCI brauchen Sie:

Mindestens die Version der App DB Navigator vom Oktober 2018 (siehe dazu unter "Einstellungen" in der App ganz unten: "18.10") für Android und iPhone.
Auf Windows und Blackberry funktioniert der Komfort Check-in leider nicht.
Ein gültiges Handy- oder Online-Ticket

  • Zum Flexpreis oder Sparpreis, mit und ohne BahnCard Rabatt
  • Für 1 Reisenden
  • Das Sie auf bahn.de oder im DB Navigator gekauft haben (Die Auftragsnummer ist 6-stellig und enthält Buchstaben und Zahlen)
  • Das Sie online über andere Plattformen gekauft haben (Die Auftragsnummer ist 9-stellig und besteht nur aus Zahlen)
  • Das nicht im DB Reisezentrum oder bei Partnerbahnen erworben wurde
  • Mit dem keine Kinder reisen
  • Das Sie erst nach dem 13.11.2018 gekauft haben
  • Hinweise:
    Online-Tickets müssen erst in die App geladen werden. Eine Anleitung dazu finden Sie auf der Seite "So laden Sie Ihr Online-Ticket in den DB Navigator".

    Bei Umbuchungen des Sitzplatzes oder Tickets, Stornierungen von Teilleistungen oder jeder sonstigen Änderung der Buchung können Sie den Komfort Check-in nicht mehr nutzen.

    Wenn Sie eine Sitzplatzreservierung separat gekauft haben, also ohne gleichzeitig ein Ticket zu erwerben, können Sie den Komfort Check-in leider nicht nutzen. in diesem Fall würde der Button zwar angezeigt, der Check-in im nächsten Schritt dann aber abgelehnt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (7)

Ja (12)

63%

63% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Haben Sie auch einen Platz reserviert?

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

2 Personen da kann Komfort CheckIn nicht funktionieren. Die App kann nicht die Gültigkeit der Daten für die 2. Person überprüfen, das muß dann ein Zugbegleiter machen.

Für den KCI brauchen Sie:

Mindestens die Version der App DB Navigator vom Oktober 2018 (siehe dazu unter "Einstellungen" in der App ganz unten: "18.10") für Android und iPhone.
Auf Windows und Blackberry funktioniert der Komfort Check-in leider nicht.
Ein gültiges Handy- oder Online-Ticket

  • Zum Flexpreis oder Sparpreis, mit und ohne BahnCard Rabatt
  • Für 1 Reisenden
  • Das Sie auf bahn.de oder im DB Navigator gekauft haben (Die Auftragsnummer ist 6-stellig und enthält Buchstaben und Zahlen)
  • Das Sie online über andere Plattformen gekauft haben (Die Auftragsnummer ist 9-stellig und besteht nur aus Zahlen)
  • Das nicht im DB Reisezentrum oder bei Partnerbahnen erworben wurde
  • Mit dem keine Kinder reisen
  • Das Sie erst nach dem 13.11.2018 gekauft haben
  • Hinweise:
    Online-Tickets müssen erst in die App geladen werden. Eine Anleitung dazu finden Sie auf der Seite "So laden Sie Ihr Online-Ticket in den DB Navigator".

    Bei Umbuchungen des Sitzplatzes oder Tickets, Stornierungen von Teilleistungen oder jeder sonstigen Änderung der Buchung können Sie den Komfort Check-in nicht mehr nutzen.

    Wenn Sie eine Sitzplatzreservierung separat gekauft haben, also ohne gleichzeitig ein Ticket zu erwerben, können Sie den Komfort Check-in leider nicht nutzen. in diesem Fall würde der Button zwar angezeigt, der Check-in im nächsten Schritt dann aber abgelehnt.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Woodstock
Wieder was dazu gelernt. :-) Seit wann ist das möglich?

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Haben Sie auch einen Platz reserviert?“ [Benutzerin]
„Das geht auch ohne:“ [Woodstock]

Die Frage einer Platzreservierung ist trotzdem relevant. KCI geht nicht, wenn eine Platzreservierung separat erfolgt.

Für den KCI müssten die beiden jeder ein Handyticket buchen. Wenn Sie auch zusammen sitzen wollen und danach noch 2 Plätze reservieren, klappt KCI auch nicht mehr.

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Wieder was dazu gelernt. :-) Seit wann ist das möglich?“
-> Das geht schon seit ein paar Monaten.

eBahnfahrerin
eBahnfahrerin

eBahnfahrerin

Ebene
1
142 / 750
Punkte

Und noch ein Hinweis: ein Upgrade in die 1. Klasse läßt ebenfalls keinen Komfort CheckIn zu!

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„Und noch ein Hinweis: ein Upgrade in die 1. Klasse läßt ebenfalls keinen Komfort CheckIn zu!“

Siehe oben:

Bei Umbuchungen des Sitzplatzes oder Tickets, Stornierungen von Teilleistungen oder jeder sonstigen Änderung der Buchung können Sie den Komfort Check-in nicht mehr nutzen.

eBahnfahrerin
eBahnfahrerin

eBahnfahrerin

Ebene
1
142 / 750
Punkte

Hallo joeopitz,

ein Upgrade in die 1. Klasse wird üblicherweise vor der eigentlichen 2. Klasse-Buchung in einer Buchung ohne nachträgliche Änderung durchgeführt!
Also trifft keine der angesprochenen Punkte zu!

Ich kenne das Problem. Bei mir wird der Button nie angezeigt, obwohl ich alle Kriterien erfüllen tue. Merkwürdigerweise wurde mir der Button allerdings vor kurzem bei einer Buchung in einem IC von Chur nach Zürich angezeigt, das hat dann auch problemlos funktioniert, aber in der Schweiz?!?