Frage beantwortet

Kann ich einen Super Sparpreis (mit Bahncard 25 gekauft) nach Upgrade meiner BC 25 auf BC 50 trotzdem verwenden?

Ich habe Anfang des Jahres einen Super Sparpreis Göttingen - Basel Bad (reine ICE-Verbindung) mit meiner Bahncard 25 gekauft. Reisetag ist der 28.5.2019. Zwischenzeitlich habe ich einen Upgrade auf eine Bahncard 50 vorgenommen und dabei diese Fahrkarte ganz vergessen. Kann ich diese Fahrkarte nun nicht mit meiner Bahncard 50 verwenden? Muss ich nun wieder eine zusätzliche Bahncard 25 kaufen um diese Fahrkarte benutzen zu können?

GehtAuchOhneAuto
GehtAuchOhneAuto

GehtAuchOhneAuto

Ebene
0
68 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Super Sparpreis Göttingen - Basel Bad (reine ICE-Verbindung) mit meiner Bahncard 25 gekauft. Reisetag ist der 28.5.2019."

Dann brauchen Sie am 28.05. eine BahnCard25.

"Muss ich nun wieder eine zusätzliche Bahncard 25 kaufen um diese Fahrkarte benutzen zu können?"

Ja. (z.B. eine Probe BahnCard und rechtzeitig kündigen)

Bitte das nächste Mal zuerst die Suchfunktion nutzen - Danke!
https://community.bahn.de/questions/1977138-upgrade-bahnc...
https://community.bahn.de/questions/1960174-bahncard-25-t...
https://community.bahn.de/questions/1798253-falsche-angab...
https://community.bahn.de/questions/1931128-aufpreis-fals...

Nachtrag zur Antwort von NRW: https://community.bahn.de/questions/1977932-hallo-habe-bc...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Super Sparpreis Göttingen - Basel Bad (reine ICE-Verbindung) mit meiner Bahncard 25 gekauft. Reisetag ist der 28.5.2019."

Dann brauchen Sie am 28.05. eine BahnCard25.

"Muss ich nun wieder eine zusätzliche Bahncard 25 kaufen um diese Fahrkarte benutzen zu können?"

Ja. (z.B. eine Probe BahnCard und rechtzeitig kündigen)

Bitte das nächste Mal zuerst die Suchfunktion nutzen - Danke!
https://community.bahn.de/questions/1977138-upgrade-bahnc...
https://community.bahn.de/questions/1960174-bahncard-25-t...
https://community.bahn.de/questions/1798253-falsche-angab...
https://community.bahn.de/questions/1931128-aufpreis-fals...

Nachtrag zur Antwort von NRW: https://community.bahn.de/questions/1977932-hallo-habe-bc...

Selbst wenn die DB-Zugbegleiter Kulanz walten lassen (können/dürfen), bezahlt dann NRW auch die Nacherhebung, wenn die User trotzdem Strafe zahlen müssen, weil ein DB-Zugbegleiter streng nach Vorschrift arbeitet, oder Kontrolleure vom Verkehrsverbund bzw. Kontrolleure in Privatbahnen die Nacherhebung geben? Denen ist eine DB-Anweisung zur Kulanz schlicht egal.
Sehr heißes Pflaster, hier solche Tipps zu geben.