Diese Frage wartet auf Beantwortung

Upgrade in die 1. Klasse für zwei Bonuskarteninhaber zusammen?

Wir (Ehepaar) haben zwei voneinander unabhängige Bahncards. Wir möchten für eine Bahnfahrt unsere Bonuspunkte zu 1. Klasse-Upgrades machen. Wie das für eine Person geht, weiß ich. Aber für zwei? Wenn wir die Fahrkarten einzeln buchen - können wir dann zusammen sitzen? Gibt es dabei freie Sitzplatzwahl? Ich kann mich nicht erinnern.

Wir fahren übrigens von Bad Vigaun (Österreich) nach Frankfurt. Müssen wir die österreichische Strecke und die deutsche hierfür getrennt buchen, falls wir den EC benutzen? (In der S-Bahn gibts dort sowieso keine 1. Klasse.)

marit13
marit13

marit13

Ebene
0
93 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Prämie "Upgrade als Onlineticket" für 500€ funktioniert nur für innerdeutsche Fahrten.

"Aber für zwei? Wenn wir die Fahrkarten einzeln buchen - können wir dann zusammen sitzen? Gibt es dabei freie Sitzplatzwahl? "
-> Es gibt die gleiche grafische Platzauswahl wie bei normalen Reservierungen auch. Wenn Sie getrennt buchen, sucht sich der erste einen Platz aus, wo der Nachbarplatz noch frei ist. Der zweite wählt dann bei seiner Buchung genau diesen Nachbarplatz.

"Wir fahren übrigens von Bad Vigaun (Österreich) nach Frankfurt. Müssen wir die österreichische Strecke und die deutsche hierfür getrennt buchen, falls wir den EC benutzen?"
-> Wenn Sie das Upgrade nutzen wollen: Ja.
Eine getrennte Buchung für Deutschland und Österreich dürfte allerdings preislich ziemlich unattraktiv sein, weil deutlich teurer als eine durchgehende Buchung.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Naja, wenn man Tickets für 500€ kauft, hat man dadurch die 500 Punkte ...