Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wieso werden die Verbindungen nicht in Apple Maps angezeigt?

Mit Google Maps kann ich nach DB-Verbindungen suchen. Mit Apple Maps geht das leider nicht. Warum wird Apple Maps nicht unterstützt. Ich denke es wäre eine Chance für die Bahn, wenn ihr Angebot dort bei der Routenplanung auftauchen würde.

martinaklaus
martinaklaus

martinaklaus

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo. Google ist 2012 eine Kooperation mit uns eingegangen. Bei Apple Maps gibt es leider keine flächendeckende Anbindung und hier werden nur die Fahrplandaten einiger Verkehrsverbünde als Basis verwendet. Die Funktion des Routenplaners wird meist von Tür-zu-Tür ausgegeben, wodurch wir nur für unseren Teil (DB Fernverkehr und DB Regio) liefern könnten. Dazu gibt es städtische Verkehrsmittel und die der Mitbewerber zu berücksichtigen, damit eine Reisekette vollständig und zuverlässig ausgegeben kann. /ch