Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum kann man keine Partnerkarte 25 zur Bahncard 50 buchen?

Ich habe als regelmäßiger Bahnfahrer ein Bahncard 50 Abo. Für meine Partnerin als Gelegenheits-Bahnfahrerin lohnt sich nur eine Bahncard 25 (und das auch nicht sicher). Wäre es hier nicht ein sinnvoller Ansatz, eine etwas günstigere Partnerkarte 25 anzubieten und nicht nur eine Partnerkarte 50?

OGekko
OGekko

OGekko

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wäre es hier nicht ein sinnvoller Ansatz,"

Ja, wäre es vielleicht. Aber über Sinnhaftigkeit von (Nicht-)Angeboten der DB in einer Bahnkunden-helfen-Bahnkunden-Community zu diskutieren, ist müßig. Sie können den Vorschlag aber hier https://www.bahn.de/p/view/hilfe/bahn_de/mail.shtml?dbkan... anbringen.

Hallo. Eine solche Kombination ist nicht vorgesehen und wenn Ihre Freundin nicht sicher ist, für welche BahnCard sie sich entscheidet, kommt vielleicht eine Probe BahnCard 25 von kurzer Laufzeit in Frage. /ch