Frage beantwortet

Bahncard 1. Klasse 25 und Bahncard 2. Klasse 25 - Gleichzeitig nutzbar?

Sehr geehrte Damen und Herren,

dass man von einer Bahncard 2. Klasse 25 aufstocken/anrechnen lassen kann auf die 1. Klasse ist mir bekannt. Gerne möchte ich dies tun, aber ist damit eine Buchung 2. Klasse Tickets mit BC 25 grundsätzlich ausgeschlossen? Mein Arbeitgeber zahlt nämlich nur Fahrten in der 2. Klasse, ich privat möchte aber die 1. Klasse nutzen. Wie kann ich hier am einfachsten verfahren?

MFG

EisenbahnfürdenMenschen
EisenbahnfürdenMenschen

EisenbahnfürdenMenschen

Ebene
1
430 / 750
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Eine BC25 1. Klasse ist nicht gleichzeitig nutzbar mit einer BC25 2. Klasse. Man kann bei der Buchung eines Tickets nur eine BC angeben. Im Zug müssen Sie dann auch die entsprechende BC vorzeigen können, die auf dem Ticket steht, sprich in der 1. Klasse auch eine BC 1. Klasse.

"Mein Arbeitgeber zahlt nämlich nur Fahrten in der 2. Klasse, ich privat möchte aber die 1. Klasse nutzen. Wie kann ich hier am einfachsten verfahren?"
Diese Frage kann Ihnen wahrscheinlich nur Ihr Arbeitgeber beantworten, weil nur er Ihnen sagen kann, womit er sich "zufrieden gibt".
Eine mögliche Variante: Sie reichen das 1.Klasse-Ticket ein, legen einen Ausdruck über den Preis der 2. Klasse bei und bekommen nur den Preis des 2.Klasse-Tickets erstattet.
Ob das Ihr Arbeitgeber mitmacht, müssten Sie erfragen.

„ist damit eine Buchung 2. Klasse Tickets mit BC 25 grundsätzlich ausgeschlossen.“
-> Nein. Mit einer BC 1. Klasse können Sie sowohl Tickets in der 1. Klasse (z.B. privat) als auch in der 2. Klasse (z.B. für Dienstfahrten) buchen.

Etwas Verwirrung hat hier wohl Ihre ungeschickte Wortwahl gebracht. Sie können natürlich nicht gleichzeitig in der 1. und in der 2. Klasse fahren. Aber mit der selben BahnCard sowohl 1. als auch 2. Klasse nutzen.

EisenbahnfürdenMenschen
EisenbahnfürdenMenschen

EisenbahnfürdenMenschen

Ebene
1
430 / 750
Punkte

@Woodstock Danke schön!

@Joeopitz Danke schön! "Etwas Verwirrung hat hier wohl Ihre ungeschickte Wortwahl gebracht. Sie können natürlich nicht gleichzeitig in der 1. und in der 2. Klasse fahren." Jaein...nur wenn man die Gleichzeitigkeit im engsten Wortsinne verstehen möchte...Die Schnupperbahncard 1. Klasse für Bahncard 25 2. Klassekunden...ist so ein Phänomen der "Gleichzeitigkeit"...ich besitze diese Bahncards "gleichzeitig" und kann mir daher auch die Klasse "aussuchen". Aber gut, dass es generell so ist.

Noch ein Hinweis meinerseits: Sofern Sie über Ihren Arbeitgeber Flexpreistickets buchen und abrechnen, sollten Sie diese so in der 2. Klasse buchen. Zu den Tickets können Sie dann jederzeit einen Klassenübergang in einem DB Reisezentrum oder im Fernverkehrszug erwerben. /ti

Karinat1045
Karinat1045

Karinat1045

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo. Ich habe eine frage, ich werde 26 am 11.02.2020, aber ich möchte eine Bahncard kaufen. Läuft die Karte am nächsten Geburtstag ab? im Web zählt ein Jahr bis 29.08.2020. Vielen Dank