Nach oben

Frage beantwortet

Ist es möglich, dass eine Zugverbindung wieder hergestellt wird?

Hallo Community,
vor ein paar Jahren fuhr jeden Sonntag ein Zug direkt von Regensburg nach Hof um 6.51 Uhr. Aus unbekannten Gründen wurde diese Verbindung gelöscht und somit musste ich auf die Verbindung um 5.16 Uhr ausweichen, welche mit zwei Umstiegen und einer Aufenthaltszeit von 46 min in Hersbruck verbunden ist. Nun möchte ich fragen ob es möglich ist diese Zugverbindung um 6.51 Uhr wieder herzustellen, weil ich auf den Zug jeden Sonntag angewiesen bin und die Alternative um 5.16 Uhr miserabel ist.
Vielen Dank!

Mario10
Mario10

Mario10

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo,

im Naverkehr entscheidet nicht die DB wann und wie viele Züge wo fahren.

Die DB fährt lediglich im Auftrag der Bayrischen Eisenbahngesellschaft.

Anregungen, Kritik am besten direkt an die BEG.

https://beg.bahnland-bayern.de/de/impressum

Mehr Infos zur Regionalisierung hier:
https://www.deutschebahn.com/de/konzern/InfoHub/Regionali...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo,

im Naverkehr entscheidet nicht die DB wann und wie viele Züge wo fahren.

Die DB fährt lediglich im Auftrag der Bayrischen Eisenbahngesellschaft.

Anregungen, Kritik am besten direkt an die BEG.

https://beg.bahnland-bayern.de/de/impressum

Mehr Infos zur Regionalisierung hier:
https://www.deutschebahn.com/de/konzern/InfoHub/Regionali...

Zumal ja die DB zwischen Schwandorf und Marktredwitz eh nicht mehr fährt. Da werden mittlerweile alle Zugleistungen durch die Die Länderbahn (Alex, Oberpfalzbahn) erbracht.