Frage beantwortet

Strecke Bodensee-Hamburg im August

Ich möchte am Sonntag 11.8.2019 von Friedrichshafen oder Lindau nach Hamburg fahren.
Da wir mit Baby unterwegs sind soll es nicht zu lange dauern, wenige Umstiege mit genügend Zeit und möglichst viel Strecke im ICE sein (wegen Kleinkindabteil).

Die Reiseplanung gestaltet sich schwierig, ab Ulm werden zu genanntem Datum keine IC oder ICEs fahren. Eine direkte Verbindung mit dem RE nach Stuttgart gibt es laut Auskunft auch nicht. Ebenso halten in Augsburg kaum Schnellzüge.

Was ist denn nun die beste Verbindung? Und gibt es eine Variante die unter 10 Stunden dauert?

Lautet die Antwort: Ab Lindau über München und von dort mit dem ICE weiter? Oder gibt es die Alternative einer Direktverbindung über Stuttgart und diese wird in der Verbindungssuche nicht angezeigt?

Danke für die Hilfe

1David
1David

1David

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Die meisten Verbindungen mit nur einem Umstieg gehen von Lindau über München nach Hamburg und dauern etwa 9 1/2 Stunden. Siehe hier:
https://de.share-your-photo.com/img/524f51b42e.jpg

In knapp 9 Stunden funktioniert es ab 11:25 über Nürnberg

Lindau Hbf ab 11:25 RE 3287
Nürnberg Hbf an 14:46
Nürnberg Hbf ab 15:06 ICE 706
Hamburg Hbf an 20:23

Die schnellsten Verbindungen sind mit 2x umsteigen (Ulm, Mannheim) von Friedrichshafen in etwas über 8 Stunden möglich. Allerdings eine Verbindung über Ulm ist nicht zu empfehlen, da zwischen Ulm und Stuttgart zu der Zeit Bauarbeiten sind. Viele Züge werden dann umgeleitet und der Halt in Ulm soll entfallen.
Verspätungen, Ärger und verpasste Anschlüsse sind möglich. Das sollte man mit einem Kleinkind vermeiden.

PS.: Die Verbindung lassen sich finden, wenn Sie Lindau-Hamburg mit Zwischenstopp München eingeben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

EinVielfahrer
EinVielfahrer

EinVielfahrer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ab 7:22 mit RE4210 und ab Ulm mit ICE 690 ist eine Verbindung mit einem Umstieg dafür dauert 11h. schneller verbindungen mit zwei Umsteiger sind auch möglich.

Die meisten Verbindungen mit nur einem Umstieg gehen von Lindau über München nach Hamburg und dauern etwa 9 1/2 Stunden. Siehe hier:
https://de.share-your-photo.com/img/524f51b42e.jpg

In knapp 9 Stunden funktioniert es ab 11:25 über Nürnberg

Lindau Hbf ab 11:25 RE 3287
Nürnberg Hbf an 14:46
Nürnberg Hbf ab 15:06 ICE 706
Hamburg Hbf an 20:23

Die schnellsten Verbindungen sind mit 2x umsteigen (Ulm, Mannheim) von Friedrichshafen in etwas über 8 Stunden möglich. Allerdings eine Verbindung über Ulm ist nicht zu empfehlen, da zwischen Ulm und Stuttgart zu der Zeit Bauarbeiten sind. Viele Züge werden dann umgeleitet und der Halt in Ulm soll entfallen.
Verspätungen, Ärger und verpasste Anschlüsse sind möglich. Das sollte man mit einem Kleinkind vermeiden.

PS.: Die Verbindung lassen sich finden, wenn Sie Lindau-Hamburg mit Zwischenstopp München eingeben.