Frage beantwortet

"Reservierung nicht möglich" EC6

Liebe Community,
ich möchte am 16. Juni mit dem EC 6 (nach Hamburg-Altona) von Bern (Abf. 13:04) nach Münster (Ank. 20:55) reisen. Leider ist bei der Buchung eine Sitzplatzreservierung "nicht möglich". Wie ich hier schon häufiger gelesen habe, kann es sein, dass der Grund eine Reservierungssperre wegen Bauarbeiten, Wagenreihung etc. ist. Natürlich mache ich mir bei knapp 8h Fahrt aber Sorgen, dass die Verbindung aus welchem Grund auch immer ausgebucht sein könnte. Daher meine Frage: Gibt es bei dieser Verbindung genauere Informationen? Reservierungssperre - ja/nein? Auslastung?
Leider ist es bei den meisten Alternativverbindungen ähnlich...
Danke für jeden Tipp!

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Wenn Sie den Verspätungsalarm aktiviert haben, werden Sie eine Woche vor der Fahrt informiert, dass es Änderungen bei Ihrer Verbindung gab. Dies soll verhindern, dass Sie bei mehreren Änderungen jedes Mal direkt eine Änderungsinfo erhalten.

Dass eine Reservierung nicht möglich ist, ist übrigens oft ein Hinweis darauf, dass der Fahrplan nicht mehr wie ursprünglich geplant existiert. Der Zug verkehrt nur an dem Wochenende in dieser Konstellation - also einmal von Interlaken Ost nach Basel SBB und einmal von Basel Bad nach Hamburg-Altona. Grund ist eine Weichenerneuerung in Basel SBB.

Haben Sie mal versucht, nur ab Basel Bad eine Reservierung durchzuführen? Dies sollte gehen. /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Abend. Ich habe mich diesbezüglich einmal erkundigt. Auch im Reisezentrum kann aktuell keine Reservierung durchgeführt werden. Es liegt leider, wie schon vermutet, eine Reservierungssperre vor. Leider können wir nicht voraussagen, wann die Sperre aufgehoben wird. Daher kann ich nur empfehlen, es immer wieder mal zu versuchen. /no

Also wie vermutet - herzlichen Dank für die Antwort und die Nachfrage im Reisezentrum!
Da ich nun regelmäßig nachsehe, ob eine Reservierung möglich ist, ist mir aufgefallen, dass der EC6 plötzlich nicht mehr so fährt wie auf meinem Ticket angegeben. Die Verbindung, wie ich sie gebucht habe, existiert plötzlich nicht mehr. Ich wurde darüber allerdings nicht informiert. Laut Fahrplanauskunft kann ich im Rahmen einer Verbindung von Bern bis Basel SBB mit dem EC6 fahren, der dort laut Fahrtverlauf endet. Im Rahmen einer anderen Verbindung kann ich ab Basel Bad Bf wieder mit dem EC6 fahren. Die durchgehende Fahrt gibt es nicht :D Was ist da los? Im Zuge dessen ist natürlich auch eine Reservierung meinerseits nicht mehr möglich...

Wenn Sie den Verspätungsalarm aktiviert haben, werden Sie eine Woche vor der Fahrt informiert, dass es Änderungen bei Ihrer Verbindung gab. Dies soll verhindern, dass Sie bei mehreren Änderungen jedes Mal direkt eine Änderungsinfo erhalten.

Dass eine Reservierung nicht möglich ist, ist übrigens oft ein Hinweis darauf, dass der Fahrplan nicht mehr wie ursprünglich geplant existiert. Der Zug verkehrt nur an dem Wochenende in dieser Konstellation - also einmal von Interlaken Ost nach Basel SBB und einmal von Basel Bad nach Hamburg-Altona. Grund ist eine Weichenerneuerung in Basel SBB.

Haben Sie mal versucht, nur ab Basel Bad eine Reservierung durchzuführen? Dies sollte gehen. /ti

Das ergibt natürlich Sinn - nochmal vielen Dank!
Heißt das aber nun, dass aufgrund der Weichenerneuerung auf Schweizer Seite in Basel Bad Bf ein neuer Zug eingesetzt wird, ich also definitiv nicht mit der gebuchten Verbindung (durchfahrender EC6) fahren kann? Dann müsste ich mich um eine Alternative kümmern (was die Reservierung betrifft - mein Ticket sollte gültig sein aufgrund Auflösung der Zugbindung, richtig?)
Die Reservierung ab Basel Bad wäre tatsächlich möglich.

Hallo, ja, der Zugverkehr fällt zwischen Basel SBB und Basel Bad Bf aus. Eine durchgehende Verbindung ist nicht möglich. Zum Erreichen des Zuges in Basel Bad können Sie den angegebenen Bus 30 nutzen. /ka