Frage beantwortet

Zutritt DB-Lounge 1.Klasse

2 Erwachsene und 2 Kinder (eigene), ein Kind davon mit GdB80% und eingetragener Begleitperson
Bahncard 25 / 1.Klasse
1 Ticket (1. Klasse) mit ICE 1 Erwachsener und zwei Kinder ( auf Fahrkarte eingetragen ), 1 Erwachsener
ohne Fahrkarte ( Begleitperson) , gesamt 4 Sitzplatzreservierungen in der 1.Klasse
Frage:
Dürfen alle vier Fahrgäste in die DB Lounge?

waschbaer
waschbaer

waschbaer

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Zutritt zu den DB-Lounges haben:

Reisende mit einer gültigen DB-Fernverkehrsfahrkarte 1. Klasse im Tarif Flexpreis oder Sparpreis
BahnComfort Kunden und eine Person in ihrer Begleitung
BahnCard 100-Inhaber und eine Person in ihrer Begleitung

Sollte Ihr 1. Klasse Ticket ein Supersparpreisticket sein, dann hat niemand von Ihnen Zutritt zur Lounge. Wenn es ein Sparpreis- oder Flexpreisticket ist, dann haben die 3 Personen mit Fahrkarte (1Erw.+2Kd.) Zutritt. Da die Begleitperson des Kindes ohne Ticket fährt, hat sie keinen Loungzugang.

OK Danke Woodstock für die Ergänzung.

Also wenn das Kind in die Lounge darf (es also auf einem Sparpreis- oder Flexpreisticket 1. Klasse eingetragen ist) dann darf auch die Begleitperson in die Lounge.
Solange Sie nicht mit einem Supersparpreisticket unterwegs sind, dürfen also alle vier in die Lounge.

(Diese Antwort gefällt mir auch viel besser)

Aber leider findet sich diese Regelung nur auf dem Mobilportal für Behinderte Reisende und nicht in der Zugangsberechtigung für die Lounges.
https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/services/mobili...