Frage beantwortet

Wie lange dauert es bis ein storniertes Onlineticket wieder auf dem Konto gutgeschrieben ist?

Es wurde am 18.04.19 storniert und per Lastschrift bezahlt.

Crazycooper
Crazycooper

Crazycooper

Ebene
0
51 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bahnfr0sch
Bahnfr0sch

Bahnfr0sch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Leute, es war Ostern dazwischen! Ein Rückbuchung dauert etwa 6-8 WERKtage. Bis heute ist es der 3. Werktag.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wann sollte die Reise denn stattfinden?
Haben Sie kontrolliert, ob der Betrag überhaupt abgebucht wurde? Ich habe es bei Stornos schon häufiger erlebt, dass keine Erstattung stattfand, weil noch gar nicht abgebucht wurde.

Crazycooper
Crazycooper

Crazycooper

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Also die Reise hätte am 19.04. angetreten werden sollen. Das Geld wurde abgebucht.

https://community.bahn.de/questions/1959860-wielange-daue...

Was für ein Ticket haben Sie denn storniert?

Beim Sparpreisticket erhält man abzüglich von 10-Euro-Stornogebühr einen Gutschein über den Restwert per Mail.
Siehe dazu auch hier: https://community.bahn.de/questions/1951365-kommt-gutsche...
Beim Flexpreisticket wird an die Stelle zurückerstattet, mit der bezahlt wurde.

Ggf. an den Online-Service 0180 6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) wenden und dort nachfragen.

Crazycooper
Crazycooper

Crazycooper

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Da es ein Flexpreis Ticket war fragt sich nur wann die Gutschrift auf dem Konto ist. Bei Zahlung per Lastschrift wird es ja dann wieder aufs Konto überwiesen wenn ich das richtig verstanden habe.

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Schaue über dein Buchungsprofil auf bahn.de einmal nach, ob dort irgendwelche Informationen zu deinem stornierten Ticket zu finden sind.
Sollte dort irgendetwas wie "Clearing..." stehen, kann es schon eine Weile dauern, bis das Geld wieder zurücküberwiesen wird.

Ansonsten vermute ich, dass die Buchhaltung der DB sicherlich feste Zyklen hat, an denen Transaktionen ausgeführt werden. Daher ist der Tipp von zeka, sich an den Service zu wenden, nicht verkehrt.

Crazycooper
Crazycooper

Crazycooper

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Bei der Buchung steht "bearbeitet", aber das steht da schon seit dem ich auf Stornieren geklickt habe.

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Dann gehe den Weg, den zeka dir vorgeschlagen hatte über den Onlineservice.
Ich vermute aber, dass die DB feste Transaktionszyklen hat.

Bahnfr0sch
Bahnfr0sch

Bahnfr0sch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Leute, es war Ostern dazwischen! Ein Rückbuchung dauert etwa 6-8 WERKtage. Bis heute ist es der 3. Werktag.

Ich kann mich der Antwort von Bahnfrosch anschließen. Sollte zwischenzeitlich online eine neue Fahrkarte gebucht werden, wird das entsprechend mit der Gutschrift verrechnet und der ausstehende Betrag abgebucht. /ch

Crazycooper
Crazycooper

Crazycooper

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Wenn der Zeitraum wie lange es dauert bei der Stornierung auf der Seite angegeben werden würde. Und das Ostern war ist mir auch bewusst. Wenn es aber online im Stornierungsfenster keine Angaben gibt geht man von normalerweise 1 - 2 Werktage aus die für eine benötigt wird.

Crazycooper
Crazycooper

Crazycooper

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Thema erledigt. Geld ist nun auf dem Konto. Es kann hier geschlossen werden.