Frage beantwortet

Wie erhalte ich Rückerstattung für eine Fahrt in der 1. Klasse, da online kein Ticketkauf in der 2. Klasse möglich war?

Ich hatte bereits eine Sitzplatzreservierung (Gruppenreservierung) in der 2. Klasse und saß auf der gesamten Fahrt nur auf diesem Platz in der 2. Klasse. Das wurde mir vom Schaffner auf dem Ticket schriftlich bestätigt, ebenso wie die Tatsache, dass online kein Ticketverkauf in der 2. Klasse möglich war. Andere Mitreisende in diesem Zug hatten dem Schaffner bereits die gleiche Erfahrung geschildert. Die Fahrt war am 7.4. 14.20 von Berlin Hbf im ICE 556 mit 2 Umsteigen in Hannover (IC 142) und Amersfoort (IC 670) nach Utrecht Centraal (an: 20:41Uhr).

300569
300569

300569

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Gar nicht. Mit dem 1. Klasse-Ticket hätten Sie doch auch in der 1. Klasse fahren können. Die Reservierung hat erstmal nichts mit dem Ticket zu tun. Wenn ein Zug ausgebucht und damit für weitere Ticketkäufe gesperrt ist, können Sie einfach ein Flexpreis-Ticket für einen nachfolgenden Zug am selben Tag buchen.

Bis fünf Minuten vor Abfahrt des Zuges besteht Anspruch darauf, einen Fahrausweis zu bekommen. Kann dieser nicht am Automaten ausgestellt werden und würde es auch keine nachfolgenden Züge geben, mit denen ein Flexpreis erworben werden kann, hätten Sie das Ticket für die 2. Klasse ohne den Bordzuschlag in Höhe von 19 Euro im Zug bekommen.

Sie können aber dem Kundendialog schreiben, evtl. wird ein Kulanzgutschein ausgegeben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Gar nicht. Mit dem 1. Klasse-Ticket hätten Sie doch auch in der 1. Klasse fahren können. Die Reservierung hat erstmal nichts mit dem Ticket zu tun. Wenn ein Zug ausgebucht und damit für weitere Ticketkäufe gesperrt ist, können Sie einfach ein Flexpreis-Ticket für einen nachfolgenden Zug am selben Tag buchen.

Bis fünf Minuten vor Abfahrt des Zuges besteht Anspruch darauf, einen Fahrausweis zu bekommen. Kann dieser nicht am Automaten ausgestellt werden und würde es auch keine nachfolgenden Züge geben, mit denen ein Flexpreis erworben werden kann, hätten Sie das Ticket für die 2. Klasse ohne den Bordzuschlag in Höhe von 19 Euro im Zug bekommen.

Sie können aber dem Kundendialog schreiben, evtl. wird ein Kulanzgutschein ausgegeben.