Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich habe CityTickets für Köln bestellt. Für mich und meine Begleitung. Dennoch steht nur mein Name auf beiden Tickets?

Auf beiden Tickets steht mein Name aber auf keinen der meiner Begleitung. Wenn wir damit fahren, gilt es dann als Schwarzfahren? Also müssen wir dann nochmal ein Ticket auf ihren Namen buchen?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Was meinen Sie mit CityTickets?

Sollten es zwei Onlinetickets sein mit City Option sind beide nur für sie gültig. Für ihre Begleitung müssen Sie neu buchen. Bitte vorher beim Onlineservice anrufen.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo DB, ja meine ich. Ein 24H Ticket. Beim Kaufe habe ich für mich buchen und eine andere Person geklickt

Wie NRW richtig schreibt, müssen zwingend für die zweite Person die persönliche Daten eingegeben werden. Sind auch auf dem zweiten Ticket Ihre Daten hinterlegt, ist das Ticket nicht für eine andere Person gültig. Für die zweite Person wird eine neue, personalisierte Fahrkarte benötigt. Bitte wenden Sie sich zeitnah an die Kollegen vom Onlien-Service: 0180 6996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). Eventuell kann noch eine Stornierung aus Kulanz erfolgen. /ka