Frage beantwortet

Sitzplatzreservierung in der 1. Klasse?

Guten Morgen, ich möchte eine Fahrt mit meinem 10-jährigen Sohn im ICE, in der 1. Klasse, buchen. Eine Platzreservierung habe ich ja für mich gratis. Für meinen Sohn müsste ich zusätzlich 5,90 Euro für einen Sitzplatz bezahlen.

Ist es sinnvoll für meinen Sohn auch einen Sitzplatz zu reservieren, wenn in der 1. Klasse noch mindestens 80 Prozent der Sitzplätze frei sind? Liebe Grüße

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ist es sinnvoll für meinen Sohn auch einen Sitzplatz zu reservieren, wenn in der 1. Klasse noch mindestens 80 Prozent der Sitzplätze frei sind?"

Ob etwas sinnvoll ist oder nicht, kann jede(r) nur für sich selbst entscheiden. Mit Sitzplatzreservierung gehen Sie auf jeden Fall auf Nummer sicher.
Je nachdem, wann die Fahrt sein wird, kann sich die Auslastung ja auch noch ändern, weil im 1. Klasse-Ticket die Sitzplatzreservierung inkludiert ist und somit auch von vielen in Anspruch genommen wird.
Letztendlich können nur Sie selbst entscheiden, ob Sie sich für 5,90€ "Sicherheit kaufen" wollen oder mit einem Restrisiko (für 0 €) leben können.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (2)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

zeka
zeka

zeka

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Ist es sinnvoll für meinen Sohn auch einen Sitzplatz zu reservieren, wenn in der 1. Klasse noch mindestens 80 Prozent der Sitzplätze frei sind?"

Ob etwas sinnvoll ist oder nicht, kann jede(r) nur für sich selbst entscheiden. Mit Sitzplatzreservierung gehen Sie auf jeden Fall auf Nummer sicher.
Je nachdem, wann die Fahrt sein wird, kann sich die Auslastung ja auch noch ändern, weil im 1. Klasse-Ticket die Sitzplatzreservierung inkludiert ist und somit auch von vielen in Anspruch genommen wird.
Letztendlich können nur Sie selbst entscheiden, ob Sie sich für 5,90€ "Sicherheit kaufen" wollen oder mit einem Restrisiko (für 0 €) leben können.