Frage beantwortet

Für 14,90€ gebucht, aber 19,90€ wurden abgebucht

Ich habe vor ein paar Tagen drei Tickets gebucht (ein erstes, ein zweites, weil der Zug so Verspätung hatte, dass wir den Anschluss verpasst haben und die Rückfahrt). Ich habe die Probe-BahnCard 25, das habe ich in der App angegeben und diese ist auch aktiviert in der App. In jedem Schritt der Buchung wurden mir 14,90€ als Super Sparpreis angezeigt und mir wurde auch die Abbuchung diesen Preises angekündigt, sowohl in der App als auch per Buchungsbestätigung als Mail. Heute schaue ich auf mein Konto und sehe, dass jede Fahrkarte mit 19,90€ zu Buche schlägt. Warum ist das so? Danke für Hilfe, viele Grüße.

Moderkind
Moderkind

Moderkind

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Warum das passiert ist, weiß hier wohl niemand. Eventuell war die BC doch nicht für die Buchung eingestellt, oder sie haben versehentlich noch eine Reiserücktrittsversicherung hinzugebucht, oder ein Anschluss-Ticket für den ÖPNV am Ziel, oder die DB hat einen Fehler im Buchungssystem ...

Aber das zweite Ticket wegen der Verspätung hätten sie nicht kaufen müssen. Wenn Sie durch Bahnverschulden den Anschluss verpassen, ist automatisch die Zugbindung aufgehoben, und Sie dürfen mit dem bereits vorhandenen Ticket jede beliebige andere Verbindung zum Ziel nehmen. Ein neues Ticket ist hier nicht notwendig.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elementarteilchen
Elementarteilchen

Elementarteilchen

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Warum das passiert ist, weiß hier wohl niemand. Eventuell war die BC doch nicht für die Buchung eingestellt, oder sie haben versehentlich noch eine Reiserücktrittsversicherung hinzugebucht, oder ein Anschluss-Ticket für den ÖPNV am Ziel, oder die DB hat einen Fehler im Buchungssystem ...

Aber das zweite Ticket wegen der Verspätung hätten sie nicht kaufen müssen. Wenn Sie durch Bahnverschulden den Anschluss verpassen, ist automatisch die Zugbindung aufgehoben, und Sie dürfen mit dem bereits vorhandenen Ticket jede beliebige andere Verbindung zum Ziel nehmen. Ein neues Ticket ist hier nicht notwendig.