Diese Frage wartet auf Beantwortung

Upgrade auf 1. Klasse über BahnBonus spontan buchbar

Hallo,
ich fahre im Mai von München nach Hamburg. Über die Firma ist dafür ein FlexTicketBusiness inkl. BahnCard 25 Business gebucht.
Privat nutze ich das BahnBonus-Programm und habe momantan ca. 700 Punkte darauf.
Nun möchte ich gerne zumindest die Rückfahrt in der 1. Klasse fahren und möchte dafür meine Punkte aus dem BahnBonus-Programm hernehmen.
Bei der Buchung der Reise ist das wohl möglich.
Da ich aber noch nicht genau weiss, wann ich die Rückreise antrete (ist ja Flex und evtl bleibe ich einen Tag länger in HH) konnte ich das eben bei der Buchung noch nciht angeben. Ist auch etwas vermischt privat / geschäftlich.

Frage: Kann ich einigermassen spontan irgendwie die Rückfahrt über meine Bonuspunkte auf die 1. Klasse upgraden auch wenn ich nun noch nicht weiss wann ich zurückfahre und die Reise über die Firma gebucht und abgerechnet wurde?

Danke schon mal

Jürgen

DerJürgen
DerJürgen

DerJürgen

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

DerJürgen
DerJürgen

DerJürgen

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Hallo,
leider nein. BahnComfort habe ich (noch) nicht.

Hallo DerJürgen. In diesem Fall klären Sie es bitte zuerst mit Ihrem Arbeitgeber, ob Sie die BahnBonus Punkte von Fahrten, die der Arbeitgeber bezahlt hat, für Privatfahrten bzw. private Upgrades nutzen dürfen. In den meisten Fällen gibt es dazu Betriebsvereinbarungen. /ch