Frage beantwortet

Woher bekomme ich das Antragsformular für die Bahncard 100 für Geschäftskunden inkl. Flinksterfunktion?

Ich kann mit meiner aktuellen BahnCard 100 für Firmenkunden kein Flinkster-Fahrzeug öffnen. Die Servicehotline sagt, dass ich auf dem Antragsformular die Führerscheininformationen eintragen hätte müssen.

Auf meinem Formular fanden sich die entsprechenden Felder jedoch gar nicht. Ich habe sonst auch keinen Antrag online gefunden, auf dem diese Felder existieren, mit Ausnahme eines Antrags für die Probe-BahnCard 100.

Wo bekomme ich das entsprechende Formular her, wenn ich die nächste Bahncard bestelle?

Danke für die Hilfe.

febasdl
febasdl

febasdl

Ebene
0
51 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das wird der Punkt sein, den die Kollegen meinen. Dort tragen Sie ja die Führerscheindaten ein, sowie telefonisch erklärt. /no

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo febasdl,

bei der Anmeldung zu Flinkster werden die Daten zum Führerschein abgefragt. /ka 

febasdl
febasdl

febasdl

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Ich bin ja auch schon lange bei Flinkster registriert. Jedoch kann ich mit der BahnCard 100 die Fahrzeuge nicht öffnen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Haben Sie den Flinkster Kundenservice: 069 42 72 77 00 schon kontaktiert? /ka

febasdl
febasdl

febasdl

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Ja, gestern Abend bereits. Dort sagte man mir, ich möge den BahnCard Comfort-Service kontaktieren, was ich vorhin gemacht habe. Von da bekam ich die Info, ich müsste in den Antrag meine Führerscheininformationen eintragen, damit mir eine "BahnCard 100 2. Klasse Mobility" ausgestellt werden kann. Eine zweite Chipkarte nur für den Flinksterdienst möchte ich nicht unbedingt mit mir herumtragen, wenn die BC100 das ja angeblich auch kann.

Diesen Antrag suche ich nun.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Im Reisezentrum erhalten Sie ein Bestellformular, wo Sie unter Punkt 2 die Anmeldung zu Flinkster finden. Hier ist dann auch die Eingabe der Führerscheindaten erforderlich. Ganz unten kann auch die BMIS-Nummer eingetragen werden. Bitte geben Sie zusätzlich bei der Bestellung die Kostenübernahmeerklärung Ihrer Firma mit ab, damit die Bearbeitung schnellstmöglich erfolgen kann.

Online kann dies so nicht bestellt werden. /no

febasdl
febasdl

febasdl

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Das habe ich nicht ganz verstanden. Ich bin bereits schon lange bei Flinkster angemeldet. Muss ich das dann auf jeder neuen Bahncardbestellung nochmal machen?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Das wird der Punkt sein, den die Kollegen meinen. Dort tragen Sie ja die Führerscheindaten ein, sowie telefonisch erklärt. /no