Frage beantwortet

Flexpreis-Ticket musste am 1. Geltungstag storniert werden, muss ich jetzt noch einmal zusätzliche 19€ dafür bezahlen?

Leider musste ich aufgrund einer kurzfristigen Absage einer Veranstaltung mein Flexpreis-Ticket (15,40€) am Tag der Fahrt stornieren. Nun lese ich überall, dass mich das ganze nochmal ZUSÄTZLICHE 19€ (zuzüglich zum Ticketpreis) kosten wird. Stimmt das?
Danke für die Hilfe!

stenu
stenu

stenu

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Stornierung eines Flexpreistickets kostet ab 1. Geltungstag 19 Euro, die üblicherweise vor der Erstattung vom Ticketpreis abgezogen werden. Bei einem Ticket, das 15,40 Euro gekostet hat, müssen Sie aber für die Stornierung nicht noch extra was nachbezahlen. Sie erhalten lediglich kein Geld zurück.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Stornierung eines Flexpreistickets kostet ab 1. Geltungstag 19 Euro, die üblicherweise vor der Erstattung vom Ticketpreis abgezogen werden. Bei einem Ticket, das 15,40 Euro gekostet hat, müssen Sie aber für die Stornierung nicht noch extra was nachbezahlen. Sie erhalten lediglich kein Geld zurück.

MichaZ
MichaZ

MichaZ

Ebene
2
1854 / 2000
Punkte

Sie können die Stornierung auch bleiben lassen :D wenn Sie eh nix wieder kriegen :D

stenu
stenu

stenu

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ja, da haben Sie recht. War allerdings meine 1. Stornierung, jetzt ist man deutlich schlauer ;)